RSSAlle Einträge mit: "Sachbeschädigung"

Großeinsatz

Sachbeschädigung an jüdischem Friedhof in Freudenburg

Freudenburg. In der Zeit zwischen 14.04.2018 und 16.04.2018 kam es durch einen oder mehrere unbekannte Täter zu einer Sachbeschädigung an dem Eingangstor des jüdischen Friedhofs in Freudenburg. Dieser liegt an einem Fußweg zwischen der Neustraße und Maximinstraße. Die oder der …

Großeinsatz

Sachbeschädigung an Hochsitz

In der Zeit von Freitag, 13.04.2018, 14.30 Uhr bis Sonntag 15.04.2018, 11.00 Uhr wurde im Bereich des ehemaligen Materiallagers der Straßenmeisterei Thalfang an der L 150 ein Hochsitz derart beschädigt, dass dieser umstürzte. Der Hochsitz steht angrenzend an das umfriedete …

Großeinsatz

Sachbeschädigung und Beleidigung in Saarburg

Saarburg. Am Mittwoch, 09.04.2018 drangen fünf Jugendliche in eine Lagerhalle im Bereich der ehem. Kaserne in Saarburg-Beurig, Irscher Straße, ein. Sie beschädigten den Zugang der Halle und verwüsteten die dort gelagerten Materialien. Die Schadenshöhe ist bislang noch nicht bekannt.

Großeinsatz

Vandalismus auf dem Hauptfriedhof an der Hospitalsmühle

Zwischen Freitag, 23. Juni, 21 Uhr, und dem heutigen Montag, 9 Uhr, wurden zum wiederholten Male Grabstätten auf dem Hauptfriedhof beschädigt. Trier. Der Polizeiinspektion Trier sind bisher 19 Übergriffe auf Gräber bekannt geworden. Dabei enstanden etwa 1000 Euro Sachschaden. Bei …

Großeinsatz

Reifen mehrerer Fahrzeuge zerstochen

Trier. Am frühen Samstag, 22. April 2017, beobachteten Zeugen gegen 3:39 Uhr eine Gruppe von zwei bis drei Personen, welche lautstark in der Gilbertstraße unterwegs waren. Die Männer unterhielten sich in einer für die Zeugen nicht verständlichen Sprache. Eine der …

Polizei

Silvesternacht-Dauereinsatz der Polizei Trier

Da scheint die Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einigen Bürgern den Alkoholkonsum erhöht zu haben: „Wir haben die niedrigste Arbeitslosigkeit und die höchste Erwerbstätigkeit des geeinten Deutschlands. Der Bund hat schon zwei Jahre nacheinander keine neuen Schulden gemacht. Die …

Sachbeschädigung an mehreren Autos in Trier-Feyen

In Trier Feyen kam es in der Nacht zum Samstag, 18. Oktober, kam es zu Beschädigungen an zahlreichen PKWs.

Schaufensterscheibe eingeworfen

Am frühen Sonntagmorgen, 5. Oktober, gegen 5 Uhr, wurde in der Jüdemerstraße die Schaufensterscheibe eines Bürgerbüros durch Steinwürfe beschädigt.

Reifen zerstochen und Scheibe eingeschlagen

Unbekannte haben zwischen Freitag, 18 Uhr, und Samstag, 8 Uhr, im Wohngebiet Auf der Bausch in Trier-Ehrang einen weißen VW Transporter beschädigt.

Wahlplakate entwendet und beschädigt

In den vergangenen Tagen kam es zu mehreren Diebstählen und Sachbeschädigungen an Wahlplakaten.

Sachbeschädigung an 2 neuwertigen Dienstfahrzeugen des LBB

Bei zwei Dienstfahrzeugen der LBB wurden von Dienstag auf Mittwoch die Scheiben zerkratzt.

Versuchter Automatenaufbruch

Bislang Unbekannte versuchten in der Nacht vom 4. auf den 5. August einen Zigarettenautomaten im Hopfengarten zu knacken.

Ausraster nach Bagatellunfall – Mann schlägt auf Motorhaube ein

Ein 31jähriger Mann rastete am 29. Juli aus, nachdem er beim Ausparken einen anderen PKW gering beschädigt hatte.

Kaiser-Wilhelm-Brücke: Erneute Sachbeschädigung an Buswartehalle

Im Bereich der Bitburger Straße wurde die zweite Buswartehalle innerhalb weniger Wochen beschädigt.

Trier-Euren: Sachbeschädigung in Neubau

In der Zeit von Freitag, 25. Juli, 18.30 Uhr bis Montag, 28. Juli, 8 Uhr, drangen bislang unbekannte in einen Neubau in der St.-Helena-Straße in Trier-Euren ein.