RSSAlle Einträge mit: "Täter"

Großeinsatz

Mann berührt Kind in Trier-Ehrang unsittlich

Nachdem ein unbekannter Mann ein Kind am Donnerstag, 13. April, in der Nähe des Jugendtreffs in Trier-Ehrang unsittlich berührt hat, sucht die Polizei  Zeugen. Trier. Das neunjährige Mädchen spielte zusammen mit Freunden in der Nähe des Jugendtreffs, unmittelbar am Fahrradradweg. …

Oberkail

Oberkail: Polizei fahndet mit Fotos nach Bankräubern

Nach dem Banküberfall auf eine Sparkassenfiliale in Oberkail von Mittwoch, 1. Februar, fahndet die Polizei nun öffentlich nach den Tätern. Wer kann Hinweise geben? Zwei Männer hatten am Mittwoch, 1. Februar, gegen 9.23 Uhr den Angestellten der Bank ihn Oberkail …

Großeinsatz

Einbruch in Mehrfamilienhaus

Bisher unbekannte Täter sind am vergangenen  Donnerstag, 2. Februar, in eine Wohnung eines Einfamilienhauses in Trier-Nord eingebrochen. Trier. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei brachen sie die Wohnungseingangstür in dem Gebäude in der Zurmaiener Straße auf und durchsuchten mehrere Zimmer …

Großeinsatz

Banküberfall in Eifelort Oberkail

Unbekannte Täterhaben heute eine Kreissparkasse in Oberkail überfallen und konnten unerkannt flüchten. Trier / Oberkail. Zwei in schwarz gekleidete Täter haben heute, gegen 9.23 Uhr, die Filiale der Kreissparkasse in der Wittlicher Straße in Oberkail überfallen. Mit einem Geldbetrag in fünfstelliger Höhe …

Großeinsatz

Vandalismus auf dem Hauptfriedhof

Auf dem Hauptfriedhof kam es gestern, am 14. Januar 2017, zu Beschädigungen an insgesamt 15 Grabstätten. Trier. Bislang unbekannte Täter traten gegen die auf den Gräbern befindlichen Grablaternen, wodurch diese beschädigt wurden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 1000 Euro. Der …

Großeinsatz

Sexuelle Nötigung im Palastgarten

Ein Unbekannter überfällt in der Silvesternacht eine 19-jährige Frau im Palastgarten und nötigt sie auf  sexueller Basis. Trier. Das spätere Opfer, eine 19-Jährige aus Trier, hatte in der Silvesternacht gearbeitet und war gegen 6 Uhr auf dem Nachhauseweg, der sie durch …

Großeinsatz

Ruhige Silvesternacht in der Region

Der Jahreswechsel 2016/2017 wurde von der Polizei im Polizeipräsidium Trier mit verstärktem Personaleinsatz und Videoüberwachung des Hauptmarktes in Trier begleitet. Viele Personenkontrollen – wenige Straftaten. Trier. Die Trierer Polizei ist zufrieden mit dem Verlauf der Silvesternacht in der Stadt Trier …

Einbrecher

Einbrecher schon wieder von Anwohnern überrascht

Am gestrigen Donnerstag, 15. Dezember, überraschten Anwohner bei ihrer Rückkehr in ihre Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Trierer Schammat um 19.45 Uhr einen Einbrecher. Die Polizei sucht Zeugen. Trier. Beim Aufschließen der Eingangstür hörten die Betroffenen Geräusche aus einem Zimmer und …

Brachialer Einbruch

Mit brachialer Gewalt wurde in ein Warenlager eingebrochen und Pflanzenschutzmittel im Wert von mehreren tausen Euro entwendet. Es scheint sich um eine geplante Tat zu handeln. Folgende Meldung des Polizei Präsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Grausamer Raub am Trierer HBF

Es klingt schon fast nach Bonnie und Clyde. Ein Täterpärchen raubte eine Spielothek am Hauptbahnhof in Trier aus. Dabei ging einer der Täter während dem Raub sehr gewaltsam vor. Folgende schockierende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Gewaltsamer Raub am Dom

  Vergangenen Freitag wurde eine junge Frau am Dom von zwei Männern gewaltsam ausgeraubt. Die Straftat am Dom kostete die Dame Bargeld und Handy. Jetzt ermittelt die Polizei. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.