Schoden empfängt Rascheid zum Nachholspiel

SG Schoden – SG Rascheid (Mittwoch, 19.30 Uhr)

Am heutigen Mittwochabend empfängt der Tabellenfünfte aus Schoden die SG Rascheid zum Nachholspiel des 18. Spieltages der Bezirksliga West. Nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie, erst Sonntag unterlag die SG auf heimischem Platz der SG Osburg mit 0:1, hat das Team von Peter Schuh den Sprung unter die Top drei der Liga verpasst, steht mit 35 Punkten aber weiterhin voll im Soll. Ein Sieg im heutigen Spiel würde gleichzeitig den Sprung auf Platz vier bedeuten.

Flutlichtatmosphäre in der Bezirksliga (Foto: 5vier Archiv)
Flutlichtatmosphäre in der Bezirksliga (Foto: 5vier Archiv)

Anders ist die Lage beim heutigen Gegner aus Rascheid. Trotz des Erfolges über die SG Auw rangiert die Elf von Reiner Knippel weiter auf dem 15. Tabellenplatz, der Abstand auf das rettende Ufer beträgt immer noch fünf Punkte. Doch der Erfolg am vergangenen Wochenende sollte der Mannschaft neuen Auftrieb im Abstiegskampf geben. Mit einem weiteren Auswärtssieg könnte man den SV Föhren hinter sich lassen, der momentan zwei Punkte mehr als Rascheid auf dem Konto hat.

Die Begegnung der Hinrunde endete mit einem 2:0 Auswärtssieg für die SG Schoden, die Entscheidung fiel jedoch erst in der Nachspielzeit, kein Grund also den heutigen Gegner zu unterschätzen. Austragungsort der Begegnung ist der Rasenplatz in Irsch.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln