Schulbands rocken den Brunnenhof

Karl-Berg-Musikschule

Neue Talente und das an einer tollen Location mit freiem Eintritt? Ja, das gibt es bald zu sehen und zu hören, wenn die Bands der städtischen Karl-Berg-Musikschule Jazz, Rock und Pop am Brunnenhof präsentieren. Folgende Meldung der Stadt Trier erreichte unsere Redaktion.

Trier. Im Rahmen der Reihe „Jazz- und Rock-Bands in concert“ im Brunnenhof gastiert am Freitag, 3. Juni, 19 Uhr, die Jazz- und Rockabteilung der städtischen Karl-Berg-Musikschule mit einer Auswahl der besten Bands. Diese bestehen aus Jugendlichen und Erwachsenen, die regelmäßig unter der Leitung erfahrener Dozenten zusammen proben. In dem Open Air-Konzert im Brunnenhof präsentiert jede Formation bei freiem Eintritt ein etwa einstündiges Programm aus den Bereichen Rock, Pop, Soul und Jazz. Weitere Informationen im Büro der Karl-Berg-Musikschule, Telefon: 0651/718-1442.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln