Straßenarbeiten in der Ostallee

Haltestelle gesperrt – Busumleitung in der zweiten Ferienwoche – Parkhaus sonntags nicht erreichbar

Vom 7. April bis einschließlich 27. April 2014 saniert die Stadt Trier die Bushaltestelle „Stadtwerke Trier“ in der Ostallee. Sie wird an die Haltestellen Balduisbrunnen bzw. Hauptbahnhof verlegt.

Aufgrund einer Sperrung der Ostallee zwischen Gartenfeldstraße und Bahnhofstraße fahren die Linien 2, 4, 30, 33, 81 und 84 in der zweiten Ferienwoche vom 22. bis 27. März 2014 eine Umleitung über Weimarer Allee, Kreisel Kaiserthermen, Ostallee, Gartenfeldstraße, Güterstraße, Schönbornstraße und Kürenzerstraße zum Hauptbahnhof Trier.

Aufgrund von Asphaltarbeiten in der Ostallee ist das Parkhaus Ostallee (im Alleencenter) am Sonntag, 27. April nicht erreichbar. Autos, die bereits im Parkhaus stehen, können an diesem Tag nicht rausfahren.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln