Tagesfahrt zur Völklinger Hütte

Ausstellung „Ägypten – Götter. Menschen. Pharaonen“

Der Besuch der Völklinger Hütte, den die Kulturgemeinschaft Bitburg veranstaltet, bietet unter anderem die Besichtigung der Möllerhalle. Die Tagesfahrt kostet 42 Euro.

Bitburg. Die Kulturgemeinschaft Bitburg und die Volkshochschule Bitburg bieten am 21. November eine Tagesfahrt zur Völklinger Hütte an. Der Besuch des Weltkulturerbes beinhaltet die Besichtigung der Gänge der Möllerhalle wie auch den Aufstieg auf die Aussichtsplattform am Hochofen. Der Rundgang ist durch Rampen und Aufzüge in weiten Teilen barrierefrei und ist somit ebenfalls ein geeignetes Ziel für mobil eingeschränkte Personen.

Nach einer ausgiebigen Mittagspause erwarten die Teilnehmer rund 250 hochkarätige Exponate aus dem Alten Ägypten. Nahezu alle Leihgaben sind zum ersten Mal in Deutschland zu sehen und werden von dem Museum Egizio Turin, einem der bedeutendsten ägyptischen Museum der Welt, zur Verfügung gestellt.

Unter der Leitung von Bernd Quirin beginnt die Fahrt ab dem Bedaplatz um 8.30 Uhr und endet dort wieder gegen ungefähr 19 Uhr. Die Teilnahme kostet 42 Euro inklusive Fahrt, Eintritt und Führungen, von Mitglieder der Kulturgemeinschaft Bitburg müssen Kosten von 39 Euro entrichtet werden.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln