THE PETITS FOURS – The Fairy Tale Tour 2014

Am Dienstag, den 18.3. im Theater Trier

Burlesque: süße Verführungen im Spiel der märchenhaften Illusionen – Die „Fairytale-Tour“ der “The Petits Fours Show“

Als die zurzeit erfolgreichste Burlesque-Revue Europas gilt die “The Petits Fours Show“. Das beweist sie erneut mit ihrer aktuellen „Fairytale Tour“. In den schönsten Spielstätten Deutschlands verbindet sie sinnliche Weiblichkeit, einen Schuss Frivolität und einen Hauch Nostalgie – zu einer schillernden, glamourösen Show. Nach ihrer sehr erfolgreichen Tournee laden die „Petits Fours“ ab 2014 zu einer atemberaubenden Reise ins Märchenreich ein.

 Der Teufel tanzt Rockabilly

Fantastische Kostüme, anmutiger Tanz, mitreißender Gesang und originelle Pin-Up-Comedy wollen am Dienstag, den 18.März ins Theater Trier locken. Amüsante Geschichten werden erzählt – mit schönen Frauen, einem verführerischen Teufel und den betörenden „Cool Cats“ auf Ihrer turbulenten Flucht vor den Fängen ihres Piratenvaters. Die Musikkapelle „The Hot Rods“ zieht wie immer alle Register und heizt den Abend zusätzlich mit Swing, Lindy-Hop und Rockabilly ein. Als Gaststars wieder mit von der Partie sind die bekannteste schweizerische Burlesque-Tänzerin Zoe Scarlett und „Miss Honey Lulu“ aus Großbritannien.

 Livemusik und schräge Comedy

Das Gesangstrio “The Cool Cats“ singt im Stil der „Andrew Sisters“ – live begleitet von der Combo „The Hot Rods“. Ihr Repertoire umfasst unter anderem Klassiker von Bobby Darin, Luis Prima oder Frank Sinatra. Als schräge Drama-Queen hat „Diva La Kruttke“ ihren großen Auftritt. Auf der Suche nach ihrem perfekten männlichen Pendant begeistert sie das Publikum mit Geschichten, Pointen und komödiantischen Gesangseinlagen.

 Burlesque Verführung auf höchstem Niveau

Fantasievolle Darbietungen in einem Spiel aus Eleganz und Amüsement zeigt “Miss Golden Treasure“ in ihren glamourösen Kostümen. Verführerisch verzaubert Ballerina „Mademoiselle Parfait“ das Publikum mit ihrem Federfächer. Schreitet “Mademoiselle Défilé“ wie einer Prêt-à-porter-Show entstiegen über die Bühne, bleibt ein Blitzlichtgewitter nicht aus. Felicitas d’Orange lässt zu einer Hommage an „Diamonds are a girls best friends“ singend die Hüllen fallen – und löst dabei die Grenzen zwischen Weiblichkeit und Männlichkeit auf.

Dies und noch mehr kann am Dienstag, den 18.März im Theater Trier auf die neugierigen Zuschauer warten, wenn „The Petit Fours“ zu einem Abend voller Eleganz, Verführung und Witz einladen. Sinnlichkeit, Weiblichkeit, Entertainment, Nostalgie sind die Stichworte, die einem zum Thema „Burlesque“ einfallen und diese Abende nicht aus der Mode kommen lassen. Burlesque-Shows feiern seit einigen Jahren ein Revival, dessen Ende nicht abzusehen ist. So kann „The Petit Fours“ auch in Trier eigentlich nur ein Renner werden.

Zu sehen am: Dienstag, den 18.März um 20:00 im Theater Trier.

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln