Trier: Außenwände mit Feuerlöschschaum beschmiert

In der Nacht vom 16.09.2013 auf den 17.09.2013, wurde in der Hindenburgstraße und in der Medardstraße jeweils eine Gebäudeaußenwand über eine Fläche von 3 x 4 Meter mittels Feuerlöschschaum beschmiert. Der oder die unbekannten Täter könnten sich hierbei ebenfalls mit weißer oder gelber Farbe beschmutzt haben.

Zeugen werden geben, sich unter der Tel.-Nr.: 0651/97793200, mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln