Trier-Feyen: Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

Zeugen gesucht

Ein Einfamilienhaus in der Graf-Reginar-Straße in Trier-Feyen wurde am Dienstag, 11. Februar, Ziel von bisher unbekannten Einbrechern, bei dem wertvoller Schmuck entwendet wurde.

Die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner aus. Nachdem sie ein Fenster im Untergeschoss aufgehebelt hatten, gelangten sie in das Einfamilienhaus. Bei ihrer Suche durchwühlten sie viele Räume und entwendeten wertvollen Schmuck. Die Tatzeit dürfte zwischen 14 und 20 Uhr gelegen haben.

[statistik]Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Einbruch und den Tätern geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst, Telefon: 0651/9779-2290, in Verbindung zu setzen.[/statistik]

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln