TRIER IM BLICK: Trier hat eine Highschool

Trier mal ganz international

Trier hat eine Highschool, von der wohl die wenigsten Einwohner unserer Stadt etwas wissen. Sie trägt unsere Porta Nigra als Wappen und hat ein ausgeprägtes Angebot für ihre Schüler. Ein eigenes Schwimmbad, große Sportanlagen und ein Auditorium, das der großen Bühne unseres Stadttheaters Konkurrenz macht.

Trier. Betritt man die Mensa der Trierer Highschool ziert ein Bronzeguss, der unsere Porta Nigra zeigt, den Kamin. Hier kommen tagtäglich die Schüler zusammen um sich auszutauschen und miteinander zu speisen.

TrierHighschool_5vier (2)

Ihr kennt unsere Highschool nicht? Ihr denkt ich rede von einer imaginären Schule wie Hogwarts? Nein, ich kann Entwarnung geben. Ihr braucht nicht gegen eine Bahnhofswand hier am Trierer Hauptbahnhof zu laufen um eure Kinder an der New Trier Highschool anzumelden. Dafür müsst ihr lediglich mit dem nächsten Flieger nach Chicago Illinois fliegen und in den New Trier Township fahren. Bitte nicht verwechseln mit dem kleinen Städtchen „New Trier“ in Minnesota über das ich bereits letzte Woche berichtete (Hier die Kolumne).  

Der New Trier Township befindet sich im nördlichen Teil von Chicago und wurde im Jahr 1850 von deutschen Einwanderern aus Trier gegründet. Zu Ehren ihrer Heimat beschlossen sie diesen Bereich „New Trier Township“ zu nennen. Dementsprechend ist es naheliegend, das die dort ansässige Schule auch nach dem Stadtteil benannt wurde.

TrierHighschool_5vier (4)

Im Jahr 1901 wurde die Schule eröffnet und blickt damit auf eine über 110 jährige Geschichte zurück. Seither wird auch die Porta Nigra als Wappen der Highschool verwendet.

Die Verbindung der Amerikaner zu unserer Heimat hier in Deutschland macht sich nicht nur im Schulwappen bemerkbar. So scheint es, dass sich das Römertum durch Trier, bis hin zum New Trier Township durchgezogen hat. Das Athleten Team der New Trier Highschool nennt sich „The Trevians“ (die Treverer) und hat einen Gladiatorenhelm als Logo. Dieser erinnert ein wenig an das damalige Symbol unserer Trierer Basketballmannschaft, dem TBB.

TrierHighschool_5vier (3)

Während die meisten Leser heute vermutlich das erste Mal von dieser Schule hören, sind sich die New Trier Highschool Schüler unserer Existenz durchaus bewusst. So gibt es alle paar Jahre wieder ein Schüleraustauschprojekt gemeinsam mit dem Auguste-Viktoria-Gymnasium. Denn deutsch kann man an der New Trier Highschool auch lernen.

Nächstes Jahr sollen in der New Trier Highschool ein paar Umbaumaßnahmen stattfinden. Die Medaille mit der Porta Nigra, die schon seit langer Zeit die Cafeteria der Highschool  schmückt, wird dann in der Bibliothek der Schule angebracht.

Falls Sie noch auf der Suche nach einer passenden Schule für Ihr Kind sind, Ihnen Heimatverbundenheit und ausgeprägte Englischkenntnisse besonders wichtig sind, wäre die New Trier Highschool in den USA doch eine interessante Alternative zu unseren Schulen hier in Trier. Wäre doch der Schulweg nur nicht so lang… Zum Glück gibt’s bei Langstreckenflügen ja auch gutes Essen im Flieger.

Ich möchte mich auf diesem Wege auch ganz herzlich bei Nicole Dizon von der New Trier Highschool bedanken, die mich so schnell mit Informationen und Bildmaterial versorgt hat.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln