Trier-Pfalzel: Sachbeschädigung und Diebstahl

Im Zeitraum vom Montag, 6. Mai bis Freitag 24. Mai, kam es in der Kirche St. Marien St. Martin in Trier-Pfalzel zu einer gemeinschädlichen Sachbeschädigung und zu einem Diebstahl von zwei Kerzenständern. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

Unbekannte Täter beschmierten das alte Eingangsportal der oben genannten Kirche mit Nagellack und entwendeten aus der Kirche zwei Kerzenständer.

Eine Strafanzeige wurde bei der Polizeiinspektion Schweich erstattet und ermittelt nun in dieser Sache.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schweich, 06502 91570, entgegen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln