Trier: Verkehrsunfall am Weidengraben – Fahrerin unter Alkoholeinfluss

Am Samstagnachmittag, gegen 17:50 Uhr, kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem geparkten LKW-Anhänger.

Meldung Polizei

Nach ersten Ermittlungen der Polizei befuhr eine 72-jährige Frau aus dem Stadtgebiet mit ihrem PKW Mercedes Benz die Straße „Am Weidengraben“. Hierbei übersah sie infolge Alkoholeinflusses in einer leichten Linkskurve einen ordnungsgemäß geparkten Anhänger und fuhr diesem auf.

Am Anhänger entstand ein Sachschaden von circa 500 Euro, an dem Mercedes ein Sachschaden von circa 2000 Euro. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als vier Promille. Der Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen; ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln