Trier: Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Am Samstagnachmittag, zwischen 14:50 und 15:00 Uhr, kam es auf dem Parkplatz der Fa. LIDL in Trier-Süd (Saarstraße) zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem geparkten Renault Twingo. Hierbei entstand an dem weißen Twingo ein Unfallschaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

Meldung Polizei

Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug dürfte es sich um einen grünen PKW handeln, der Schäden vorne rechts oder hinten links aufweisen dürfte.

Der Parkplatz dürfte zu dieser Zeit relativ stark frequentiert gewesen sein.

Zeugenhinweise werden erbeten von der Polizeiinspektion Trier unter der Nummer 0651/9779-3200.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln