Trierer Schüler stellen in der TRIER GALERIE aus

Die BBS GuT zu Gast in der Trier Galerie

Vom 6. bis 15. März stellen die Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse des Beruflichen Gymnasiums der Berufsbildenden Schule Gewerbe und Technik Trier (BBS GuT) ihre Werke auf der Aktionsfläche im Basement der Trier Galerie aus. Unter dem Motto „Wer wir sind – Was wir können“ sind Werke aus der Fachrichtung Gestaltungs- und Medientechnik zu sehen.

Die BBS GuT bietet ihren Schülern eine berufsbezogene gymnasiale Oberstufe (Klasse 11-13) an. Es bestehen unterschiedliche Fachrichtungen mit den Schwerpunkten Gesundheit und Soziales, Pädagogik und Psychologie oder Wirtschaft. Die Fachrichtung Technik beinhaltet neben der Gestaltungs- und Medientechnik auch die Fächer Bautechnik, Elektrotechnik, Metalltechnik und Umwelttechnik.

Wichtige Lernbereiche der Gestaltungs- und Medientechnik, aus der die Exponate stammen, sind die Konzeption von Medienprodukten, visuelle Kommunikation, Typographie und Layout, Fotografie und Bildbearbeitung, Webpublishing und die Produktion von Printmedien.

Die Besucher der Ausstellung erhalten einen plastischen Einblick in diese Unterrichtsinhalte, mit denen die Schülerinnen und Schüler ihre allgemeine Hochschulreife erlangen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln