Trierer Winzerfrühschoppen ein starker Genusstreffpunkt

Eintrittskarten sehr begehrt – die ersten Veranstaltungen sind bereits ausverkauft

Trier. Mit allen Sinnen genießen im Oechsle Wein & Fischhaus in Trier heißt es ab Oktober und noch nie war die Nachfrage vor dem Start so groß. Rund 40 erfolgreiche Veranstaltungen unter dem Motto: „Winzerfrühschoppen“ hat es bereits gegeben.

Am 9. Oktober startet die 6. Saison mit dem VDP-Weingut „Van Volxem“ aus Wiltingen. Die Weinprobe mit Roman Niewodniczanski und dem Sänger Achim Weinzen ist bereits seit Wochen ausverkauft.

Jeden ersten oder zweiten Sonntag  im Monat können sich die Gäste bis Mai 2017 auf eine unterhaltsame und genussvolle Weinprobe mit feinsten Fischspezialitäten freuen. Ebenfalls ausverkauft ist die Weinprobe am 20.11. mit dem Weingut St. Urbanshof und auch für die Veranstaltung mit dem Weingut Longen-Schlöder gibt es nur noch wenige Restkarten. Für weitere Veranstaltungen zu Beginn des Jahres, mit vielen bekannten Sängerinnen und Sängern aus der Region Trier, gibt es noch Eintrittskarten im Vorverkauf direkt im Oechsle Wein & Fischhaus in der Palaststraße.

Liedermacher Achim Weinzen; Foto: Thomas Vatheuer

Liedermacher Achim Weinzen; Foto: Thomas Vatheuer

Eine rechtzeitige Reservierung wird empfohlen, da auch für die Folgeveranstaltungen die Nachfrage steigen wird. Die insgesamt sieben Veranstaltungen werden von Weinmundwerker Thomas Vatheuer (www.weinmundwerker.de) moderiert. Den bisherigen Gästen hat besonders die hohe Qualität der Veranstaltung als unterhaltsamer Genuss-Treffpunkt in Trier gefallen. Der Eintritt mit Weinprobe und 4-Gänge Menü kostet 29,50- Euro (inkl. 2,- Euro GEMA-Gebühr) im Vorverkauf.

Moderator und Weinmundwerker Foto: Thomas Vatheuer

Moderator und Weinmundwerker Foto: Thomas Vatheuer

 

Tickets gibt es nur im Vorverkauf im Oechsle Wein&Fischhaus, Palaststr. 5-7, 54290 Trier, Tel: 0651-9917555.

 

Übersicht der Weingüter und Künstler beim Winzerfrühschoppen 2016/2017:

 

(12.00 – 14.30 Uhr)

09.10.2016   Weingut Van Volxem (Wiltingen) mit Achim Weinzen (ausverkauft)

06.11.2016   Weingut Longen-Schlöder (Longuich) mit Uwe Heil (nur noch wenige Karten)

20.11.2016   Weingut Nik Weis St. Urbanshof (Leiwen) mit Startenor Thomas Kiessling (ausverkauft)

08.01.2017   Weingut Benedict-Loosen-Erben (Ürzig) mit Andreas Sittmann

05.02.2017   Weingut Franzen (Piesport) mit Frank Rohles

12.03.2017   Weingut Becker-Steinhauer (Mülheim) mit Daniel Bukowski

02.04.2017   Vinsmoselle (Luxembourg) mit Karin Melchert

07.05.2017   Weingut Loersch (Leiwen) mit GOLDRUSH

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln