U18 DFB-Stars Ende März in Konz und Salmtal

Freundschaftsspiel zwischen den U18-Kadern aus Deutschland und Frankreich

Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich leuchtet schon im Juni-Himmel. Mit dem 10. Juni 2016 kämpfen erstmals 24 statt wie bisher 16 Mannschaften um die EM-Trophäe. Insgesamt warten auf die europäischen Fußballfreunde 51 Begegnungen. – Vor diesem Hintergrund erscheint die vom Fußballverband Rheinland in Koblenz und dem DFB aufgerichtete Begegnung der Kader der U18-Nationalmannschaften von Deutschland und Frankreich in Konz und Salmtal geradezu symbolisch.

Konz / Salmrtal. Die Pressemeldung des Fußballverbandes Rheinland startet mit folgender Information:
Wer kennt sie nicht, die U17 DFB-Junioren, die uns im vergangenen Sommer bei der U17-EM in Bulgarien so begeistert haben. Leider mussten wir uns im Finale gegen Frankreich 1:4 geschlagen geben. Nun, 10 Monate später, treffen beiden Nationen in zwei Freundschaftsspielen wieder aufeinander. Die Spieler, die damals der U17 angehörten, befinden sich nun im Kader der U18-Nationalmannschaft.

Und die DFB-Webseite www.dfb.de informiert weiter:

Während die Nationalmannschaft Ende März in zwei Länderspielen gegen England und Italien testet und die U 21-Nationalmannschaft auf ihrem Weg zur Europameisterschaft 2017 im Nachbarland Polen gegen die Färöer sowie Russland punkten will, stehen für die U 18-Junioren übers Osterwochenende zwei Testspiele gegen die Auswahl aus Frankreich auf dem Programm – am 24. März (ab 15 Uhr) in Konz und am 28. März (ab 13.30 Uhr) in Salmtal.

Die Mannschaft von DFB-Trainer Guido Streichsbier möchte die Gelegenheit nutzen, gegen die starken Franzosen Erfahrung zu sammeln.

„Die beiden Testspiele gegen Frankreich bieten eine hervorragende Möglichkeit, den aktuellen Leistungsstand der Mannschaft zu beobachten und Erkenntnisse zu sammeln, an welchen Schrauben wir noch drehen müssen“, sagt Streichsbier. „Da wir bei der nächsten Maßnahme aus dem Vollen schöpfen können, gilt es nun, aus dem breiten Kader eine starke U 18-Nationalmannschaft zu entwickeln, mit der wir uns für die U 19-EM 2017 qualifizieren wollen.“ Beim Vier-Nationen-Turnier Mitte Dezember in Israel, wo sich die DFB-Junioren gegen die Nachwuchsteams aus Israel, Serbien und der Ukraine durchsetzten, wurden die Juniorennationalspieler geschont, die vergangenen Oktober die U 17-WM in Chile gespielt hatten.

Karten für die Partie in Salmtal sind ab sofort bei untenstehenden Vorverkaufsstellen erhältlich, der Vorverkauf für das Spiel in Konz startet am 7. März.

Über den Fußball-Landesverband Rheinland (Tel.: 0261-135130; info@fv-rheinland.de) können Vereine Jugendsammelbestellungen zum Preis von einem Euro pro Ticket erwerben.

Vorverkaufsstellen für das Spiel in Konz (beginnt am 7. März)

Vereinsheim SV Konz, Am Stadion 1, 54329 Konz
Schuh und Sport Holbach, Wiltingerstraße 30, 54329 Konz

Vorverkaufsstellen für das Spiel in Salmtal

Marien Apotheke, Salmstraße 37, 54528 Salmtal
Sportkneipe Hattrick, Im Kordel, 54528 Salmtal

Sport Schmitz, Neustraße 43, 54516 Wittlich

Tickets sind ebenfalls an der Tageskasse am jeweiligen Stadion zu erwerben.

Foto: Fußballverband Rheinland – leider hat 5vier.de nur das Salmtal-Poster des Verbandes als Abbildung erhalten können

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln