Vaginawachs und Penisbronze

Weil wir Lust haben

Phallus und Vagina gehören zu uns und sind Körperteile die dem Menschen besonders im Privaten lieb sind. Dennoch bringt die Zurschaustellung, die Entprivatisierung, von dem was jeder von uns hat, nicht selten ein Schamgefühl mit sich. Kein Wunder also, das diese lustvolle Thematik gerade in der Kunst Anklang findet. Die Künstler Laas Koehler und Katharina Ziemainz wollen nicht zum wegschauen, sondern zum Entdecken und betrachten einladen.

Trier. Am Samstag, den 7. November eröffnet die Ausstellung „WEIL WIR LUST HABEN“ im KM9 in der Karl Marx Straße 9 und zeigen Handgefertigte Penisse und gehäkelte Schamlippen.

Weil wir Lust haben Titelbild

„Manchmal sehen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht und manchmal bedarf es einer Hülle und Fülle, um Details erkennen zu können.“ sagen die beiden Künstler.

Überall finden sich Nischen, Installationen und Werk-Arrangements, welche den Ausstellungsraum in einen Erlebnisraum verwandeln. Lassen Sie sich verführen. Lassen Sie sich hineinziehen in eine Welt, die uns allen vertraut erscheint und doch Neues offenbart.

Bronze penis1

Exponate wie „Guantanamo“, Orchidee“ oder „Freedom Tower“ verraten ganz bewusst, dass es um weit mehr gehen muss, als nur um Geschlechtsteile.

In ihrer Doppelausstellung zeigen Katharina Ziemainz und Laas Koehler Kurioses, Ästhetisches, Skurriles und vor allem lustvolle Objekte. 5vier.de wird die Ausstellung begleiten und natürlich Vorort sein.

Eröffnung

Samstag / 7. November 2015 um 15 Uhr

Künstlergespräch

Donnerstag / 19. November 2015 um 19 Uhr

Finissage

Samstag / 28. November 2015 um 12 Uhr

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln