Veranstaltung: Richtig versichert – viel Geld gespart 

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz kündigt folgende Veranstaltung an:

Den Jahresbeginn nehmen etliche Menschen zum Anlass, ihre Versicherungsverträge auf den Prüfstand zu stellen. Sie fragen sich, ob die vorhandenen Versicherungen in ihrer jeweiligen Lebenssituation ausreichend sind bzw. auf welche sie eventuell verzichten können. „Richtig versichert – viel Geld gespart“ lautet der Titel eines Infonachmittags, der am Dienstag, 01. März, von 16 bis 17 Uhr, in der Verbraucherberatungsstelle Trier, Fleischstraße 77, stattfindet. In der Veranstaltung gibt die Referentin der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hilfreiche Tipps für einen optimalen Versicherungsschutz. Sie geht auch darauf ein, wie man einen preisgünstigen Versicherer findet und wie man überflüssige Versicherungen wieder los wird.

Die Themen weiterer Vorträge in den kommenden Monaten sind:

  • Mit Haftpflicht und Rechtsschutz immer auf der richtige Seite
  • Die richtige Absicherung bei Berufsunfähigkeit
  • Schutz für Hab und Gut – Hausrat- und Wohngebäudeversicherung
  • Krankenzusatzversicherungen – Luxus oder Lückenfüller?

Interessierte finden die jeweiligen Termine unter www.vz-rlp.de, Stichwort Veranstaltungen.

Die Vorträge sind kostenlos. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich und kann
unter der Rufnummer 0651 / 48802 (Mo bis Do von 9 bis 17 Uhr sowie Fr von 9 bis 13 Uhr),
per Fax unter 0651 / 49088 oder
per E-Mail unter vb-tr@vz-rlp.de erfolgen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln