Verkaufsoffener Sonntag in Trier am 29. September

Trier CityTrier ist zu jeder Jahreszeit ein familienfreundliches Einkaufsparadies. In der historischen, verkehrsfreien Innenstadt findet sich alles, was das Besucherherz begehrt: Ladengeschäfte aller Branchen, Kauf- und Warenhäuser und eine Vielzahl gastronomischer Einrichtungen liegen praktisch Tür an Tür.

Am Sonntag, 29. September lädt die City-Initiative Trier e.V. in der Zeit von 13 bis 18 Uhr zum dritten Verkaufsoffenen Sonnntag des Jahres ein.

Der verkaufsoffene Sonntag ermöglicht es, außerhalb der üblichen Öffnungszeiten seine Erledigungen zu machen, sich vom umfangreichen Warenangebot und den Service-Leistungen des hiesigen Handels zu überzeugen, und sich unverbindlich beraten zu lassen.

Elephant Parade noch bis 18. Oktober

Darüber hinaus verspricht er Erholung und Entspannung im unverwechselbaren Ambiente der Einkaufs-, Kultur- und Erlebnisstadt Trier. Zusätzlich zum Einkaufsvergnügen bietet das umfangreiche gastronomische Angebot der Stadt die Gelegenheit zu einer Erfrischung oder einem schmackhaften Imbiss. Die 40 kunstvoll gestalteten Elefanten der Elephant Parade, die noch bis zum 18. Oktober in der Trierer Innenstadt ausgestellt sind, ziehen das Augenmerk von Jung und Alt auf sich.

Am 29. September haben das Hauptmarkt- und City-Parkhaus sowie die Konstantin-, Viehmarkt- und Europahallen-Tiefgaragen ganztägig geöffnet (Parkhaus Alleencenter bis 21 Uhr). Der letzte Verkaufsoffene Sonntag, der traditionelle Mantelsonntag, findet am 27. Oktober statt.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln