Verkehrsunfallflucht im Industriegebiet Föhren

Polizei sucht Zeugen

Am gestrigen Donnerstag kam es im Industriegebiet Föhren zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Polizeiinspektion sucht Zeugen, die den Verursacher eventuell beobachtet haben. Folgende Pressemitteilung erreichte unsere Redaktion. 

Am Donnerstag, 23.06.2016, in der Zeit von 06:45 bis 13:45 Uhr, beschädigte ein bis dato unbekannter Fahrzeugführer einen roten Kleinwagen im Industriegebiet Föhren, dortige Jean-Monnet-Straße, Höhe Hausnummer 6. Der beschädigte PKW parkte dort am Fahrbahnrand gegenüber einer Grundstückszufahrt. Aufgrund des Anstoßes wurde der Kleinwagen aus seiner ursprünglichen Parkposition verschoben und die komplette Fahrerseite beschädigt.

Zeugen werden daher gebeten sich mit der sachbearbeitenden Polizeidienststelle in Schweich, 06502 9157-0 in Verbindung zu setzen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln