Vollsperrung der Güterstraße in Trier

Wegen eines Rohrbruchs einer Wassertransportleitung DN 300 muss die Güterstraße am heutigen Donnerstag, 16.12.2010 kurzfristig auf Höhe der Baustelle für das neue DHL-Zentrum gegenüber des Hauptbahnhofs (Güterstraße Hausnummer 55) voll gesperrt werden. Die Wasserversorgung von Anliegern und Privathaushalten ist nicht betroffen.

Die genaue Dauer der Sperrung steht noch nicht fest, die Arbeiten werden mindestens bis zum morgigen Freitag, 17.12.2010 dauern.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln