WeinWanderWochenende 2014 – „Wandern wo der Wein wächst“

WeinWanderWochenende am 26. und 27. April: 32 geführte Touren von der Saar bis zur Terrassenmosel

Das letzte Wochenende im April steht an Mosel, Saar und Ruwer unter dem Motto „Wandern wo der Wein wächst“. Winzer und Gästeführer bieten am 26. und 27. April beim WeinWanderWochenende, das in allen deutschen Weinregionen stattfindet, 32 geführte Touren durch die Weinkulturlandschaft von der Saar bis nach Koblenz. Das Weinanbaugebiet Mosel ist die deutsche Weinregion, in der im Rahmen dieser Aktion die meisten WeinWanderungen stattfinden.

Den Wanderfreunden werden an diesen Tagen vielfältige Möglichkeiten geboten, ihr Hobby mit abwechslungsreichen Weinerlebnissen zu verbinden und die deutschen Weinbaugebiete für sich neu zu entdecken. Einheimische und Touristen können beim WeinWandern, das auf Initiative des Deutschen Weininstitutes und der Gebietsweinwerbungen jedes Frühjahr am gleichen Wochenende in den deutschen Weinanbaugebieten stattfindet, das einzigartige Weinkulturland aktiv entdecken und Kultur, Kulinarisches und Wein genießen. Die Wanderer erleben die (Wein-)Landschaft an Mosel, Saar und Ruwer hautnah, genießen Weine und typische Speisen inmitten der Reben und erfahren zudem Interessantes über die 2.000-jährige Weinbautradition der Region, über Geologie, Klima, Fauna und Flora.

Alle WeinWander-Termine sind im Internet unter www.deutscheweine.de/tourismus zu finden. Eine Broschüre zum WeinWanderWochenende gibt es kostenlos beim Deutschen Weininstitut in Mainz, Telefon 06131 2829-0, sowie beim Moselwein e.V. in Trier, Telefon 0651 710280, info@weinland-mosel.de.

Bei den meisten Touren ist eine Anmeldung erforderlich.

 

Die Touren im Anbaugebiet Mosel im Einzelnen

Kreis Trier-Saarburg

  • „Ab auf die Saarweininsel“, 26. April, 12 Uhr, Vinothek Buch & Wein, Kanzem, saarweininsel@gmail.com
  • Über Stock und Wein, 26. & 27. April, 14 Uhr, Mona Loch, Serrig, stockundwein@gmx.de
  • Kulinarische Fackel-Wein-Wanderung, 26. und 27. April, jeweils 21 Uhr, Hotel Nitteler Hof, Nittel, anja@hotelnittelerhof.eu
  • Weinbergswanderung mit Weinprobe & Picknick, 26. April, 15 Uhr, Becker’s Hotel & Restaurant, Trier, cb@beckers-trier.de
  • Steillagenwanderung, 26. April, 14 Uhr, Winzerhof Alfred Frick, Mehring, info@winzerhof-frick.com
  • Rebstock trifft Rebstock, 26. April, 14 Uhr, Weingut Thul, Ensch, hj@weinthul.de
  • Weinerlebniswanderung in Mehring, 26. April, 11 Uhr, Bernd Klein, Mehring, berndwein59@gmx.de
  • Wanderung mit Käse-, Brot und Weinprobe, 26. April, 11 Uhr, Käserei Peter Büdinger, Mannebach, info@mannebacher-kaese.de
  • Der Rioler Römerberg – Römerschlacht und Rebstöcke, 27. April, 10 Uhr, Verein für Kultur und Tourismus Riol e.V., Frank.kuehn@yahoo.de
  • Sortenvielfalt im Detzemer Würzgarten erleben & genießen, 27. April, 11 Uhr, Familie Jörg Thul, Detzem, info@weingut-thul.com
  • Wingertstour durch’s Weintälchen, 27. April, 13 Uhr, Weingut Ludwin Schmitt, Konz-Oberemmel, info@weingut-schmitt.de
  • Schlemmerwanderung zum Fünf-Seenblick in Mehring, 27. April, 11 Uhr, Bernd Klein, Mehring, berndwein59@gmx.de

Kreis Bernkastel-Wittlich

  • Wanderung über den Enkircher „Weinbaulehrpfad“ inkl. Weinprobe, 26. April, 14 Uhr, Touristinformation Enkirch, info@enkirch.de
  • Mit dem „lustigen Römer“ in den Bernkasteler Doctorberg, 26. April, 14 Uhr, Hans Peter Kuhn, Kultur- und Weinbotschafter, Bernkastel, hp.kuhn@me.com
  • Wo Abt und Probst sich niederließen…, 26. April, 14 Uhr, Tourist-Information, Graach, info@graach.de
  • Weinwanderwochenende, 26. April, 10 Uhr, Weingut Heinrich Kriebs,Brauneberg, winzerstuebchen@t-online.de
  • Weinlagen-Wanderung in Kröv, 26. April, 15 Uhr, Tourist-Information Kröv, info@kroev.de
  • Wanderung von den Römern zur Reblaushexe: Weinkultur – Genuss und amüsante Moselgeschichten, 26. April, 14 Uhr, Weingut Gasthof Moselloreley, Piesport, moselloreley.info@t-online.de
  • Eine Region Erleben, 26. April, 15.15 Uhr ab Bernkastel, Liesel & Franz-Josef Jüngling, Kesten, weinhofesseln@aol.com
  • Rucksack-Wanderung, 26. und 27. April, 11 Uhr, Weingutshotel Wolfgang Kohl, Brauneberg, info@weingutshotel.de
  • Mit dem „lustigen Römer“ in den Bernkasteler Doctorberg, 27. April, 14 Uhr, Hans Peter Kuhn, Kultur- und Weinbotschafter, Bernkastel, hp.kuhn@me.com
  • Wanderung über den Steillagenwanderweg, 27. April, 10.30 Uhr, Touristinformation Enkirch, info@enkirch.de

Kreis Cochem-Zell

  • Wandern wo der Wein wächst, 26. April, 11.30 Uhr, Weingut Benedikt Nilles, Pünderich, info@nilles-wein.de
  • Weinetappe auf dem Moselsteig, 26. April, 11 Uhr, Weingut-Sonneneck, Müden, info@weingut-sonneneck.de
  • Mit der „Zeller Schwarze Katz“ unterwegs, 26. April, 15 Uhr, Engelbert Bienert, Zell-Kaimt, info@ferien-weingut-bienert.de
  • Wander- und Weinerlebnistour von Beilstein nach Cochem, 26. April, 08.45 Uhr (Abfahrt des Busses), Tourist-Information Ferienland Cochem, t.korneli@ferienland-cochem.de
  • Kellerführung mit Weinprobe, 26. & 27. April, 11, 15 u. 17 Uhr, Weinkellerei Hieronimi, Cochem, h.h.hieronimi@t-online.de
  • „Zeller Schwarze Katz“-Festival, 27. April, 11 Uhr, Touristinformation Zell, info@zellmosel.de

Kreis Mayen-Koblenz/Stadt Koblenz

  • Weinbergspaziergang Marienbergtour, 26. April, 17 Uhr, Weingut Schwaab, Koblenz, info@weinkeller-schwaab.de
  • Burgromantik mit Weinbergsrast, 26. April, 11 Uhr, Hotel Lellmann, Löf
  • Goldkapsel-Wanderung, 26. April, 14 Uhr, Winzerhof Gietzen, Hatzenport, service@winzerhof-gietzen.de
  • Wandern, Wein und Wingertsfest, 27. April, 11 Uhr, Christiane Horbert, Kultur-und Weinbotschafterin, Oberfell, info@weinwanderndurch-die-zeit.de

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln