WeltBürgerFrühstück 2013 am Samstag auf dem Kornmarkt

Fairer Handel ist auch in diesem Jahr bei der siebten Auflage des WeltBürgerFrühstücks auf dem Trierer Kornmarkt das zentrale Thema. Am kommenden Samstag, 25. Mai, von 11 bis 15 Uhr sollen die Bürgerinnen und Bürger der Stadt im Zuge der von der Lokalen Agenda 21 Trier e.V. sowie dem Netzwerk Weltkirche des Dekanats Trier organisierten Veranstaltung wieder verstärkt darauf aufmerksam gemacht werden.

Fussgaengerzone Trier

Neben einem großen Frühstück mit regionalen und fair gehandelten Speisen und Getränken werden etwa 40 entwicklungspolitische Gruppen mit verschiedenen Präsentationen den Trierer Beitrag zum „Tag der Entwicklungszusammenarbeit“ leisten.

Dabei werden unter dem Motto Eine Welt auch fair gehandelte Waren verkauft, ein abwechslungsreiches Kulturprogramm geboten sowie Informationen darüber gegeben, was sich eigentlich hinter dem Begriff Fairer Handel verbirgt.

Weitere Infos zum Projektträger Lokale Agenda 21 Trier e.V. gibt es hier oder unter www.la21-trier.de.

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln