XING week Trier 2013 – Zehn Jahre Networking-Events

XING wird zehn Jahre alt, und XINGtausende Business-Netzwerker sind dabei

Das soziale Netzwerk XING feiert Geburtstag: Mit der XING week vom 11. bis 21. November feiern die offiziellen XING-Regional- und Branchengruppen die Erfolgsstory professioneller Kontaktpflege und Kommunikation der modernen Arbeitswelt. Sieben Millionen deutschsprachige XING-Mitglieder sind eingeladen, an über 100 Jubiläums-Veranstaltungen teilzunehmen – und das auch bei uns in Trier.

XING, das führende professionelle Business-Netzwerk, wird von 13 Millionen Geschäftsleuten und Berufstätigen genutzt. Der über XING eingefädelte Erfolg wird erlebbar, indem Kontakte online angebahnt und offline geschäftlich erfolgreich vollendet werden. 250 XING-Botschafter weltweit organisieren und moderieren als Repräsentanten der regionalen und branchentypischen XING-Gruppen auch die XING-Events, auf denen die Menschen zueinander finden: „Solche Events lassen sich nicht durch virtuelle Kommunikation ersetzen“, heißt es in einer Mitteilung. Jedes Jahr treffen sich 80 000 XING-Mitglieder auf rund 2000 offiziellen XING-Veranstaltungen – bei Seminaren, Workshops, Messen, Kongressen, After-Work-Terminen oder zum Dinner.

Trier lädt ein

Auch in der Region Trier ist das Online-Netzwerk XING mit einer sehr aktiven Botschafter-Gruppe (mehr als 2.800 Mitglieder) und unterschiedlichen Events über das ganze Jahr längst angekommen. Im Rahmen der XING-Jubiläumswoche finden in Trier zwei interessante Veranstaltungen statt.

Am 13. November öffnet dann Herres Sekt seine Türen. Die Teilnehmerzahl hierfür ist, wie bei allen Veranstaltungen, begrenzt. Zum Abschluss am 15. November findet schließlich eine ganz besondere Weinprobe in den Bischöflichen Weingütern Trier – etwa 6 Meter unter der Erde –  in den Weinkellern statt.

Für alle Events erhalten Sie (auch als nicht XING Mitglied) Informationen und Tickets auf www.xingtrier.de/xing-week-trier.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln