Nachdem TOHO Godzilla 2004 in Rente geschickt hatte, ist das Original aus Japan nun mit einem Reboot zurück. Auch dort hat man sich jetzt entschieden mit über 60 Jahren Tradition zu brechen und eine digitale Riesenechse auf Tokyo loszulassen. Zurück ... Artikel lesen
Cineasta: das Filmprogramm 18.7. Die rote Schildkröte Ein Schiffbrüchiger will ein Floß bauen um von einer Insel wieder weg zu kommen. Aber eine große rote Schildkröte zerstört es immer wieder aufs Neue. Oscarnominierter Animationsfilm. 19.7. Everybody wants some!! Richard Linklater ...
Artikel lesen
Solange es Bad Religion noch gibt, bleibt Punk am Leben. Die Urgesteine der Szene sind nach wie vor laut und politisch und sorgen mit ihrem independent Label Epitaph dafür, dass der Nachwuchs nicht knapp wird. Diesen Mittwoch spielen sie in ...
Artikel lesen
Und schon ist es wieder Zeit für einen Spider-Man Reboot. Diesmal spielt Tom Holland den bisher jüngsten Spider-Man und diesmal ist er Teil des riesigen Marvel-Universums. Reichen diese Neuerungen um Spidey wieder interessant zu machen? Sony hat zur Zeit große ...
Artikel lesen
Lorde ist nach vier Jahren mit ihrem zweiten Album Melodrama zurück. Die ungewöhnlich lange Pause hat der jungen Künstlerin mehr als gut getan. Eine alte Weisheit in der Musikindustrier lautet: „Das zweite Album ist immer das schwerste.“ Aber warum ist ...
Artikel lesen
Cineasta: das Filmprogramm 11.7. Anomalisa In dem Animationsfilm lernt ein Motivationssprecher eine ganz besondere junge Frau kennen. Geschrieben vom ebenso ganz besonderen Charlie Kaufman. 12.7. Moonlight (OmU) Der Oscargewinner 2017! Die wichtigsten Stationen im Leben eines jungen, schwarzen Mannes aus ...
Artikel lesen
Sofia Coppola arbeitet mit einer ähnlichen Geschwindigkeit wie Quentin Tarantino. 18 Jahre nach ihrem Debüt The Virgin Suicides stelle sie dieses Jahr in Cannes ihren gerade Mal sechsten Film, Die Verführten, dem strengen Festival-Publikum vor. Mutig, wenn man bedenkt, dass ...
Artikel lesen
Der US-Sender SyFy ist bei uns vor allem für seine Hai-Filme bekannt. In den letzten Jahren hat man dort aber versucht die Qualität etwas hochzuschrauben ohne das alternative Image zu verlieren. Das Ergebnis sind tolle Shows wie 12 Monkeys und ...
Artikel lesen
Neben dem Hurricane Festival und dem Southside Festival gaben Dave Hause & The Mermaid diesen Sommer nur zwei Club-Konzerte in Deutschland. Die Wahl der Städte fällt da natürlich nicht schwer. Da kommen nur die Rock-Metropolen Saarbrücken und Trier in Frage! ...
Artikel lesen
Cineasta: das Filmprogramm 4.7. La La Land (OmU) Zwei Künstler in LA auf der Suche nach Erfolg und Liebe. Das Musical von Damien Chazelle (Whiplash) gehörte. Zu den großen Gewinnern der letzten Saison. 5.7. Ein Amerikaner in Paris (OmU) Das ...
Artikel lesen
Cineasta: das Filmprogramm 27.6. Rogue One: A Star Wars Story Wie kamen die Rebellen an die Pläne für den Todestern? Die erste „Star Wars Story“ erzählt genau diese Geschichte. Weniger Jedi, dafür mehr Krieg! 21.6. Schneider vs. Bax Hitman Schneider ...
Artikel lesen
Dave Hause spielt nach ein paar Festivalauftritten diese Woche seine letzten beiden Deutschlandkonzerte in Trier und Saarbrücken. Deshalb stellen wir euch den Rocker beim Music Monday ein wenig vor. „Deutschlandkonzerte machen immer Spaß.“, meinte Dave Hause kürzlich bei einem YouTube-Interview. ...
Artikel lesen
Cineasta: das Filmprogramm 20.6. Green Room In dem hammerharten Thriller legt sich eine junge Punk-Band mit einem Neo-Nazi (Patrick Stewart) an. 21.6. The Tribe An einer Schule für Taubstumme fühlt sich ein Junge dazu gezwungen einer gefährlichen Gang beizutreten. Der ...
Artikel lesen
„Cereal“, die süßen Frühstücksflocken von Kellogg’s, Nestlé und anderen Firmen werden bei uns meist als „Cornflakes“ bezeichnet. Dabei sind die klassischen Corn Flakes mit dem Gockel im Logo nur eine von tausenden von Sorten, die es weltweit gibt. Das Cereal ...
Artikel lesen
Am Dienstag feierte das neue Stück der English Drama Group in der Tufa Premiere. Die erste Vorstellung von Blue Stockings war auch gleichzeitig eine Trierer Erstaufführung. Wieder einmal geht es ins viktorianische England, dem beliebtesten Ausflugsziel der Theatergruppe Trier English ...
Artikel lesen