Busumleitung in Igel im März

Endhaltestelle kann am Mittwoch und Freitag nicht angefahren werden

Wegen Straßenbauarbeiten im Bereich der Moselstraße in Igel kann die Endhaltestelle der Linie 3 am Mittwoch, 14. März, sowie am Freitag, 16. März, nicht angefahren werden. Die Busse aus Trier kommend werden in diesem Zeitraum über die Hauptstraße und die Secundinierstraße zur Haltestelle Römerstraße geleitet. Dort wartet der Bus die reguläre Abfahrtszeit in Richtung Trier ab. An den beiden Tagen fährt der Zubringerbus in Richtung Metzdorf über die Hauptstraße in Igel und Roderkamp zur Haltestelle Römerstraße. Dort besteht die Umsteigemöglichkeit für Fahrgäste der Linie 3. Während der Umleitung sind die Haltestellen Moselstraße, Igeler Säule und Kirche aufgehoben und an die Haltestelle Römerstraße verlegt.

Bei Fragen zur Busumleitungen stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651 71 72 73 zur Verfügung.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln