Eilmeldung: Warnung vor Unwetter in Trier

Die Berufsfeuerwehr Trier bittet die Bewohner der Region Trier, sich auf ein schweres Unwetter, das in der Zeit zwischen 18 und 22 Uhr das Stadtgebiet und die angrenzenden Bereiche überqueren wird, einzustellen. Das teilte die Stadt Trier heute Nachmittag auf ihrer Webseite mit. 

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Starkregen, verbunden mit Windböen in Orkanstärke bis 120 Stundenkilometer. Bewegliche Gegenstände wie Gartenmöbel, Blumentöpfe oder Markisen sollten gesichert werden. Nach den Vorhersagen wird die Wetterfront ab 22 Uhr die Region verlassen haben.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln