Nachrichten

Der neue Manager der Gladiators Trier. Foto: Photogroove

„Dazu brauchen wir Man-Power“

Nachdem ihr zuletzt die Aussagen von Gladiators-Manager Andre Ewertz über seine Rückkehr nach Trier lesen konntet, folgen jetzt seine Gedanken zu Red Bull, Dauerkarten und die Infrastruktur des Vereins.

weiterlesen...
Wieder bei den Gladiators: Andre Ewertz. Foto: RÖMERSTROM Gladiators Trier

„Das wäre definitiv kein Worst Case“

Seit gut sechs Wochen ist mit Andre Ewertz der Manager-Posten der RÖMERSTROM Gladiators Trier wieder besetzt. Wir haben ihn getroffen, um ihn über seine Rückkehr und seine Ziele mit den Gladiators auszufragen. Am Sonntag folgt der zweite Teil mit den …

weiterlesen...

Repair Café, olé! Samstag, den 28.07.2018

Unter dem Motto „Reparieren statt Wegwerfen“ lädt das Team vom Repair Café zum nächsten Termin in Trier am Samstag, den 28.07.2018 von 11-15 Uhr in das Jugendzentrum Mergener Hof, Rindertanzstraße 4. Dann werden wieder zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer anwesend …

weiterlesen...

Wer länger sitzt, stirbt schneller?!

Weißt du eigentlich, wie gefährlich Sitzen für dich ist? Gefährlich? Ist das nicht etwas übertrieben? Klar, es ist nicht gut für den Rücken, das ist ja bekannt. Aber umbringen wird es wohl niemanden. Mit solchen Reaktionen mussten sich auch Gesundheitsexperten …

weiterlesen...
Quelle: https://pixabay.com/de/urlaub-mann-menschen-entspannung-916808/

Luxemburg TOP – Deutschland naja

Bedenkenlos in den Badeurlaub: Europas Badegewässer im Vergleich Sommerzeit ist Badezeit! Zwei Drittel der deutschen Urlauber zieht es im Sommer an die See – oder e inen See. Besonders beliebt sind bei den Deutschen die Nord- und Ostsee, aber auch …

weiterlesen...
Ivan Ivanovich & The Kreml Krauts.

„Das war völlig irrsinnig.“ – Music Monday

Ivan Ivanovich & The Kreml Krauts sind schon mehr als ein Jahrzehnt eine der bekanntesten Kapellen aus der Stadt, die sich schon längst bundesweit und darüber hinaus einen Namen gemacht haben. Kurz vor ihren Tourreisen quer durch die Republik, haben …

weiterlesen...

Zwei Länder – eine gemeinsame Erinnerung

Trier. Bisher lief die Aufarbeitung der NS-Geschichte in Deutschland und Luxemburg eher getrennt voneinander: Das soll sich nun ändern. Der von der Universität Trier initiierte Arbeitskreis „Erinnerung der Großregion“ lädt am Mittwoch, 4. Juli zu einer Podiumsdiskussion ins Studihaus. Im …

weiterlesen...

„Detektiv“ im Dienste des Bistums

Trier. Ein Zahnarzt-Polierwerkzeug und kleine Pinzetten in einer Schale auf dem Tisch, kleine Fläschchen mit bunten Farbpigmenten im Schrank, zwei Staffeleien mit alten Ölgemälden: Stefan Schus Arbeitsplatz ist alles andere als gewöhnlich.

weiterlesen...
Busumleitungen SWT

Busumleitungen in diversen Gebieten

Trier. Es gibt wieder verschiedene Busumleitungen innerhalb Triers.

weiterlesen...
Geschwindigkeitsüberwachung

Tempokontrollen vom 4. bis 10. Juli

 Trier. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden.

weiterlesen...