Family Friday: Live-Sandmalshow im Trifolion Echternach

"Fantasy World" für die ganze Familie

Dass man auf Sand nicht nur laufen kann, sondern auch ganz viel Kunst schaffen kann, das dürfte allen Eltern, die ihre Kinder am Strand Burgen bauen haben lassen, bestätigen können. Jetzt gibt es im Trifolion in Echternach eine Live-Sandmalshow zu sehen, die die ganze Familie verzücken wird.

Die Zuschauer erleben eine in Szene gesetzte Reise über alle sieben Kontinente, künstlerisch erzählt in Bildern, einzigartig und scheinbar spielend von Anna Telbukh in Sand gemalt.

Die wunderschöne Kombination aus Bildern und Musik der Live-Performance lebt von dem Zusammenspiel aus Musik, Licht und sich immer wieder verändernden Bildern, die scheinbar schwerelos ineinander übergehen. Mit feinem Sand zaubern die Hände der Sandmalerin fantasievolle Szenen und bekannte Bauwerke auf eine beleuchtete Glasplatte. Dabei entstehen höchst lebendige Bildergeschichten, die von einer Kamera gefilmt und gleichzeitig auf eine für den Zuschauer sichtbare Großbildleinwand projiziert werden. Vor den Augen des Publikums entstehen so magische Geschichten – ein stimmungsvolles Erlebnis für Jung und Alt!

Wer dieses spektakuläre Ereignis mit seiner Familie erleben will, der kann sich am 04. März 2018 den Nachmittag freihalten, um der Show im Trifolion beizuwohnen. Einlass ist um 14 Uhr, um 15 Uhr beginnt die 80-minütige Show, dabei gibt es 20 Minuten Pause.

Tickets sind für 12 € im Vorverkauf erhältlich und für einen Aufschlag von 2,50 € an der Abendkasse.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß bei der Show.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln