„Jungwinzer des Jahres an der Saar 2018” Konz-Filzem. Bereits zum zweiten Mal können die Geschwister Dennis, Nicole und Sarah Schmitt ihren Titelgewinn „Jungwinzer des Jahres an der Saar“ feiern. Beim Jungwinzerwettbewerb der Stadt Konz haben die drei diesen Titel erneut ... Artikel lesen
Trier. Der Weinbau ist bekanntlich einer der ältesten Wirtschaftszweige in der Moselregion und dementsprechend von hoher Bedeutung für die Kulturlandschaft und regionale Wirtschaft. Dennoch steht die Branche großen Herausforderungen gegenüber – dem Klimawandel, dem Strukturwandel und der Digitalisierung. Artikel lesen
Raum Mosel. Die biologische Vielfalt in den Weinbergen zu entdecken und kennenzulernen – das bieten die Tage der Lebendigen Moselweinberge, die von der Regionalinitiative Mosel am 5. und 6. Mai zum dritten Mal veranstaltet werden. Im gesamten Weinanbaugebiet Mosel, von ... Artikel lesen
Trier. Thomas Vatheuer, Deutschlands einziger „Weinmundwerker“, sucht im Rahmen von „Wine in the City“ am Samstag, 28.4., Triers wahre Weinexperten. Dabei nimmt der Vinotainer die Kandidaten und Zuschauer auf unterhaltsame Art mit auf eine Reise von „A“ wie Ahrtal bis ... Artikel lesen
„Jungwinzer des Jahres an der Saar 2018” Konz-Filzem. Bereits zum zweiten Mal können die Geschwister Dennis, Nicole und Sarah Schmitt ihren Titelgewinn „Jungwinzer des Jahres an der Saar“ feiern. Beim Jungwinzerwettbewerb der Stadt Konz haben die drei diesen Titel erneut ...
Artikel lesen
Trier. Der Weinbau ist bekanntlich einer der ältesten Wirtschaftszweige in der Moselregion und dementsprechend von hoher Bedeutung für die Kulturlandschaft und regionale Wirtschaft. Dennoch steht die Branche großen Herausforderungen gegenüber – dem Klimawandel, dem Strukturwandel und der Digitalisierung.
Artikel lesen
Raum Mosel. Die biologische Vielfalt in den Weinbergen zu entdecken und kennenzulernen – das bieten die Tage der Lebendigen Moselweinberge, die von der Regionalinitiative Mosel am 5. und 6. Mai zum dritten Mal veranstaltet werden. Im gesamten Weinanbaugebiet Mosel, von ...
Artikel lesen
Trier. Thomas Vatheuer, Deutschlands einziger „Weinmundwerker“, sucht im Rahmen von „Wine in the City“ am Samstag, 28.4., Triers wahre Weinexperten. Dabei nimmt der Vinotainer die Kandidaten und Zuschauer auf unterhaltsame Art mit auf eine Reise von „A“ wie Ahrtal bis ...
Artikel lesen
In den Weinbergen an der Saar und der Römischen Weinstraße wird am letzten April-Wochenende einiges geboten: Winzer und Weinbotschafter bieten im Rahmen des bundesweiten WeinWanderWochenendes eine Reihe geführter Touren an. Im Weinanbaugebiet Mosel stehen dann wieder rund 30 Angebote auf ...
Artikel lesen
„Der Beste Schoppen Mosel“ blickt auf zwei erfolgreiche Jahrzehnte zurück: Die Träger und Teilnehmer können zur 20. Auflage des Gastronomie-Weinwettbewerbes eine beeindruckende Bilanz vorweisen. Im diesjährigen Wettbewerb wird die Zahl von 20.000 geprüften Weinen überschritten werden. Das Projekt hat seit ...
Artikel lesen
Wine in the City steht in Trier auf dem Programm. Ein Mix aus familienfreundlichen Einkaufs-, Kultur- und Erlebnis ganz im Zeichen des edlen Rebensaftes wird Ende April in der Trierer Innenstadt geboten.
Artikel lesen
Trier/Berlin/Düsseldorf. Als aktueller Titelträger der Berliner Wein Trophy: „Bester Produzent Schaumwein Deutschland“, wird sich in diesem Jahr die SMW Saar Mosel Winzersekt GmbH auf der Weinfachmesse ProWein in Düsseldorf präsentieren. Erneut hat Winzersekt aus Trier eine internationale Fachjury überzeugt, und ...
Artikel lesen
Trier. Der Kartenvorverkauf für eine der beliebtesten Weinveranstaltungen im Anbaugebiet Mosel beginnt am Samstag, 25. November 2017, um 9 Uhr. Die Eintrittskarten für das Weinforum Mosel 2018 sind ab diesem Termin über die Internetplattform www.ticket-regional.de sowie deren Verkaufsstellen erhältlich. Das teilten ...
Artikel lesen
Es war einmal eine Weinkönigin, die an der Seite ihres Mannes in einem malerischen kleinen Dorf an der Mosel lebte. Eigentlich lebt sie auch jetzt noch dort und der Name lautet Sven Finke-Bieger. Moment. Sven? Ja. Es geht um die ...
Artikel lesen
TRIER. Die Mosel-Weinkönigin 2017/18 kommt aus dem Ruwertal: Die 24-jährige Kathrin Hegner aus Waldrach wurde am Freitagabend in der Trierer Europahalle zur neuen Gebietsweinkönigin gewählt und von ihrer Vorgängerin Lisa Schmitt gekrönt. Zu neuen Mosel-Weinprinzessinnen wurden Alina Scholtes aus Trittenheim ...
Artikel lesen
Bärbel Ellwanger beweist mit Stöckelschuhen im Steilhang des Uniweinbergs vor 100 internationalen Gästen ihr Können als Weinkönigin. Die Trierer Weinkönigin ist der Überraschungsgast im Uni-Weinberg: Langes, blaues, samtenes Kleid, blauer Tüll, gestickte blaue Blumen und grüne Blätter, Spitze und glitzernde ...
Artikel lesen
Konz-Filzem. Bereits ein Jahr nach dem Einstieg in den elterlichen Betrieb können die Geschwister Dennis, Nicole und Sarah Schmitt ihren ersten Titelgewinn für das Weingut König Johann feiern. Beim Jungwinzerwettbewerb der Stadt Konz haben die drei den Titel „Jungwinzer des ...
Artikel lesen
Die besten Schoppen gibt‘s im Himmelreich. Gastgeber wurden für ihre offenen Ausschankweine im Gastronomie-Weinwettbewerb „Der Beste Schoppen Mosel“ ausgezeichnet. Trier / Krön. Die besten Schoppenweinkarten der Mosel-Region finden Weinfreunde in Graach, Bernkastel-Kues, Ediger-Eller, Wittlich und Meerfeld. Die Sieger im Gastronomie-Weinwettbewerb „Der ...
Artikel lesen
Der Moselwein e.V. ruft die Weinbaubetriebe an Mosel, Saar und Ruwer zur Teilnahme am zweiten Teil der Jahresauswahlprobe 2017 auf. Trier. Alle Erzeuger und Vermarkter von Weinen aus dem Anbaugebiet dürfen zu diesem Qualitätswettbewerb ihre Produkte einreichen. Die Teilnahme ist ...
Artikel lesen