Eintracht Trier hat unter erneut kuriosen Umständen den ersten Dreier der neuen Saison einfahren können. Das Heimspiel gegen den FV 07 Diefflen konnten die Blau-Schwarz-Weißen trotz einer mehr als halbstündigen witterungsbedingten Unterbrechung kurz vor dem Ende mit 1:0 für sich ... Artikel lesen
Hitziges Remis beim Aufsteiger: SVE trennt sich von Arminia 2:2 Trier. Eintracht Trier konnte auch am 2. Spieltag in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar nicht den gewünschten Dreier erzielen: in einer sprichwörtlich hitzigen Partie in Ludwigshafen- Rheingönheim kamen die Mannen von Daniel ... Artikel lesen
Wenn man dieser Tage über Fußball spricht, geht der Blick natürlich nach Russland. Doch auch in der Region gibt es sehenswerten Sport – nur dass hier das Geld ethisch korrekt gesammelt wird. Die Westeifelauswahl empfängt am Samstag, den 23. Juni, ... Artikel lesen
Der Kapitän schaut zurück. Vergangene Woche konntet ihr seine Gedanken zur vergangenen Spielzeit und seinen Mitspielern lesen, im 2. und letzten Teil spricht Eintracht-Kapitän Simon Maurer mit 5vier.de über den zwischenzeitlichen Stimmungsboykott, den Zuschauerschnitt und Rudi Thömmes. Artikel lesen
Eintracht Trier hat unter erneut kuriosen Umständen den ersten Dreier der neuen Saison einfahren können. Das Heimspiel gegen den FV 07 Diefflen konnten die Blau-Schwarz-Weißen trotz einer mehr als halbstündigen witterungsbedingten Unterbrechung kurz vor dem Ende mit 1:0 für sich ...
Artikel lesen
Hitziges Remis beim Aufsteiger: SVE trennt sich von Arminia 2:2 Trier. Eintracht Trier konnte auch am 2. Spieltag in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar nicht den gewünschten Dreier erzielen: in einer sprichwörtlich hitzigen Partie in Ludwigshafen- Rheingönheim kamen die Mannen von Daniel ...
Artikel lesen
Wenn man dieser Tage über Fußball spricht, geht der Blick natürlich nach Russland. Doch auch in der Region gibt es sehenswerten Sport – nur dass hier das Geld ethisch korrekt gesammelt wird. Die Westeifelauswahl empfängt am Samstag, den 23. Juni, ...
Artikel lesen
Der Kapitän schaut zurück. Vergangene Woche konntet ihr seine Gedanken zur vergangenen Spielzeit und seinen Mitspielern lesen, im 2. und letzten Teil spricht Eintracht-Kapitän Simon Maurer mit 5vier.de über den zwischenzeitlichen Stimmungsboykott, den Zuschauerschnitt und Rudi Thömmes.
Artikel lesen
Die Saison 2017/2018 ist vorbei. Am Ende stehen unterm Strich 71 Punkte und Platz 4. Sportlich mit nur fünf Niederlagen in 36 Spielen erfolgreich, aber eben nur in der fünfklassigen Oberliga. Der zweite Platz und die dazu gehörigen Aufstiegshoffnungen waren ...
Artikel lesen
Rudi Thömmes wechselt zur SV Elversberg als Co-Trainer und trifft dort wieder auf Roland Seitz. Dem ehemaligen SVE-Coach hatte er bereits in Trier assistiert. Die Planstelle beim SVE ist noch nicht besetzt.
Artikel lesen
Zum Abschluss der Saison spielt Eintracht Trier unentschieden. Der SVE erkämpft sich auf dem Betzenberg gegen den 1. FC Kaiserslautern II 1:1-Unentschieden.
Artikel lesen
Eintracht Trier bestreitet zum Abschluss der Oberliga-Saison ein Prestigeduell. Zum letzten Spieltag reist der SVE auf den Betzenberg und fordert die Zwote des FCK heraus. Anstoß am Samstag, 26. Mai, ist um 15:30 Uhr.
Artikel lesen
Kontinuität für das Team hinter dem Team heißt es für Eintracht Trier. Geschäftsführer Torge Hollmann bleibt bei Eintracht Trier und verlängert seinen auslaufenden Vertrag für die kommende Spielzeit.
Artikel lesen
Eintracht Trier gastiert am Samstag, 12. Mai beim SV Morlautern. Anpfiff gegen den bereits feststehenden Absteiger ist um 15.30 Uhr.
Artikel lesen
https://5vier.de/wp-content/plugins/video-thumbnails/default.jpg
Eintracht Trier trauert um seinen Ehrenspielführer und Ehrenmitglied Klaus Müller. Der 96- Jährige starb überraschend am Mittwoch im Kreise seiner Familie. Bis zuletzt hat Müller seinen SVE im Moselstadion unterstützt.
Artikel lesen
Am heutigen Freitagabend traf Eintracht Trier beim vorletzten Heimspiel der Saison im Flutlichtspiel auf Engers. Dabei traten die Mannen von Trainer Daniel Paulus spielstark auf und siegten verdient mit 2:1. Eine rote Karte brachte aber noch einmal Spannung ins Spiel. ...
Artikel lesen
Voller Selbstvertrauen geht Eintracht Trier in das Flutlicht-Heimspiel gegen Aufsteiger FV 07 Engers. Anpfiff im Moselstadion ist am Freitag, 4. Mai, um 19 Uhr.
Artikel lesen
Eintracht Trier fährt einen Auswärtssieg beim Tabellenzweiten ein und gewinnt am Freitagabend mit 3:0 in Pirmasens.
Artikel lesen
Eintracht Trier gastiert in der Pfalz und reist zum FK Pirmasens. Das Spiel gegen den Tabellenzweiten wird am Freitagabend, 27. April, um 19 Uhr angepfiffen.
Artikel lesen