Polizei fahndet nach Computerbetrüger

Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe

Schweich. Nach dem Diebstahl einer EC-Karte und anschließenden Abhebens mehrere Geldbeträge von einem Geldautomaten in Schweich fahndet die Polizei nun öffentlich nach dem unbekannten Täter und bittet Zeugen um Mithilfe.

Der unbekannte Mann beobachtete bisherigen Ermittlungen zufolge die ältere Geschädigte, während sie am Samstag, 29. Juli 2017, zwischen 10.24 Uhr und 10.35 Uhr in einer Bankfiliale in der Bernhard-Becker-Straße war. Er sprach sie an und lenkte sie gezielt ab, um die EC-Karte der Frau zu stehlen. Binnen kürzester Zeit hob der Täter mehrmals Bargeld vom Konto der Geschädigten ab.

Bisherige Ermittlungen führten nicht zur Feststellung der Identität des Unbekannten. Darum fahndet die Polizei nun öffentlich nach ihm und fragt – wer kennt den Täter? Wer hat ihn am 29. Juli im Bereich der Bankfiliale in der Bernhard-Becker-Straße gesehen oder Beobachtungen zu seinem Fluchtweg gemacht?

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Schweich zu melden – Telefon: 06502/9157-29 bzw. -10.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln