RSSAlle Einträge mit: "Andreas Lengsfeld"

430 Kilometer mit guter Laune – 3:2-Sieg beim SC Pfullendorf

Eintracht Trier kann die weite Heimreise aus Pfullendorf mit einem Erfolgserlebnis antreten. Mit 3:2 siegte die Mannschaft von Roland Seitz. Torwart Lengsfeld musste mit Verdacht auf eine Innenbandverletzung ausgewechselt werden.

Festival der vergebenen Chancen – 0:0 gegen Kaiserslautern II – VIDEO

Eintracht Trier hat den zweiten Saisonsieg in der Regionalliga verpasst: Beim 0:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern II vergaben die Platzherren vor 1.538 Zuschauern mehrere hochkarätige Möglichkeiten.

Ein Pokal-Abend in drei Akten

Die Düsseldorf-Taktik als Überraschungscoup, eine Fehlerkette vor dem 0:1 und Pyro-Ärger: Das DFB-Pokalspiel von Eintracht Trier gegen den 1. FC Köln sorgte für reichlich Gesprächsstoff.

Eintracht Trier: 2:3-Niederlage beim Saisonauftakt

Eintracht Trier verliert am 1. Spieltag vor heimischer Kulisse mit 2:3 gegen Hessen Kassel. Trotz zweimaliger Führung gelang es der Eintracht vor 2047 Zuschauern nicht, die Partie mit etwas Zählbarem zu beenden.

Eintracht Trier: Gentlemen, start your engines!

Es geht wieder los: die Regionalliga Südwest startet in die neue Saison 2013/14. Am Samstag empfängt Eintracht Trier Hessen Kassel. Indes wurde der Wechsel von Ulms Moussa Touré an die Mosel bestätigt.

Eintracht Trier: Große Kampfansagen bleiben (vorerst) aus

Singen mit den „Leiendecker Bloas“, Understatement beim Saisonziel: Die Fußballer von Eintracht Trier halten sich noch bedeckt. Für Markus Köbler begann beim Stadionfest die Aufgabe als neuer Stadionsprecher.

Eintracht Trier: Eine 2:3-Niederlage zum Stadionfest

Enttäuschender Auftritt von Eintracht Trier beim sportlichen Teil des Stadionfestes: Mit 2:3 unterlag die Mannschaft Bayer Leverkusen II. Der Test zeigte: Der schmale Kader geht momentan an seine Grenzen.

Eintracht Trier: Bilder im Kopf – Die Rückrunde der Eintracht

Die Regionalliga-Saison 2012/13 ist gespielt . Heute schlägt 5vier mal das schwarze Fotoalbum mit dem blau-schwarz-weißen Knopf auf und blickt auf eine aufregende Rückrunde zurück.

Eintracht Trier: Die Kaderplanungen 2013/14 im Überblick

Einen Tag nach dem Pokalfinale gab es Entscheidungen in der Kaderplanung: Baldo di Gregorio und Stephan Loboué gehen, Steven Lewerenz wechselt wohl zu Mainz II. Dagegen sollen drei Spieler unbedingt bleiben.

Rheinlandpokal: Vor dem Mexican Stand-Off – Die finalen Fakten

Heute Abend, 19 Uhr, ist es endlich soweit: Das langersehnte Pokalendspiel zwischen Eintracht Trier und dem FSV Salmrohr. Hier gibt es den letzten direkten Vergleich vor dem großen Gipfeltreffen – Die Gegenüberstellung beider Rivalen.

Eintracht Trier: Ein Defensiv-Trio verlängert vor dem Pokalfinale

Die Defensive steht bei Fußball-Regionalligist Eintracht Trier für die neue Saison: Neben Thomas Konrad und Fabian Zittlau verlängerte Torwart Andreas Lengsfeld einen Tag vor dem Pokalfinale seinen Vertrag.

Acht Minuten, die das Ruder herumrissen

Eintracht Trier verpasste am Freitagabend zwischen 20:08 Uhr und 20:16 Uhr höchstwahrscheinlich die letzte Möglichkeit auf den Aufstieg in die Drittklassigkeit – und das trotz eines starken Auftritts in Ulm.

Punktlos in Ulm – SVE verliert mit 1:2

Der SSV Ulm schlägt Eintracht Trier mit 2:1 (0:0). In einem temporeichen Spiel mit zwei Elfmetern für die Hausherren unterlagen starke Moselstädter unglücklich – aber nicht unverdient.

Schade – Nur 0:0-Unentschieden im Moselstadion

Eintracht Trier und die SG Sonnenhof Großaspach trennten sich am Samstagmittag 0:0-Unentschieden. Es war eine starke Darbietung der Gastgeber, die allerdings mit keinem Treffer belohnt wurde.

Hält Lengsfeld die Doppelserie gegen Homburg?

Fünf Spiele ohne Niederlage, 302 Minuten ohne Gegentor: Torhüter Andreas Lengsfeld hat vor dem Derby gegen den FC Homburg (Dienstag, 19 Uhr) einen Anteil am Höhenflug von Eintracht Trier.