RSSAlle Einträge mit: "Brian Harper"

TBB Trier: Sechs Richtige? Der Kader 2013/14 in der Analyse

Das Transferkarussell steht still, der Kader der TBB Trier ist komplett: Sechs Neuzugänge wird Henrik Rödl ab Mitte August einarbeiten. Der Verein muss prominente Abgänge kompensieren – kann das gelingen?

Neuer Center für die TBB: Stefan Schmidt unterschreibt bis 2015

„TBB@home“ präsentierte am Freitagabend das nächste Zahnrad im neuen TBB-Getriebe: Center Stefan Schmidt kommt aus Bayreuth an die Mosel.

Vom Fanfest zur Abschiedsparty – TBB vor erneutem Umbruch

Playoffambitionen und Abstiegsängste: Wechselhafter hätte die Saison 2012/13 kaum verlaufen können. Nun laufen etliche Verträge aus: Droht dem Team der nächste Umbruch? Der Kader im Wechsel-Check.

Kein Ende mit Schrecken – Trier verliert und feiert in Quakenbrück

Schluss, aus, vorbei! Trier beendet die Saison 2012/2013 mit einer 78:71-Niederlage in Quakenbrück, feiert aber das glückliche Ende einer gelungenen Spielzeit.

TBB kassiert hohe Niederlage gegen Bremerhaven

Kalte Dusche im hohen Norden: Gegen entfesselte Eisbären verliert die TBB mit 105:73 und wird über weite Strecken vorgeführt. Es ist die höchste Trierer Niederlage der Saison.

TBB gelingt die Sensation gegen den FC Bayern

Was für ein Ausrufezeichen: In einer hochspannenden Begegnung zieht die TBB dem FC Bayern München mit einem Offensivfeuerwerk die Zähne. Trier verwandelt 14 von 24 Dreiern und gewinnt mit 90:84.

TBB rettet Pflichtsieg gegen LTi Gießen 46ers

Knapper als gedacht: Nach fünf Niederlagen in Folge fährt die TBB wieder Punkte ein. Gegen den Tabellenletzten lag Trier lange zurück, gewann dank einer starken zweiten Hälfte aber doch noch mit 72:77.

Ein unglaublicher Tag mit der „Maske des Zorro“

7400 Zuschauer, eine TV-Liveübertragung, Dunking-Contests und Hitze unter der Gesichtsmaske: Andreas Seiferth von der TBB Trier war trotz der 95:113-Niederlage mit dem Team „National“ begeistert vom Allstar-Day.

Nach den Dunks der große Dank – 78:59 gegen harmlose Wölfe

Ein Basketballfest zum Jahresende: Nach drei Niederlagen in Folge dominierte die TBB den Mitteldeutschen BC klar mit 78:59. Die erste Pokalteilnahme seit neun Jahren rückt in greifbare Nähe.

Doppeltes Weihnachtsgeschenk – Rödl unterschreibt für drei Jahre. Foto: Thewalt

Doppeltes Weihnachtsgeschenk – Rödl unterschreibt für drei Jahre

Doppeltes Glück für die TBB: Trier schlägt Bayreuth mit 72:65, Henrik Rödl verkündet anschließend seine Vertragsverlängerung. 4500 Fans feierten lautstark, der Headcoach selbst zeigte sich tief bewegt.

Pokalträume nach dem Sieg gegen Oldenburg

„Die nächste Stufe erreichen“, dieses Ziel hatte Headcoach Henrik Rödl nach dem Sieg gegen Gießen vorgegeben. Es folgten Favoritenstürze gegen Würzburg und Oldenburg. Wo steht das Team wirklich?

Der Leader mit dem Draht nach oben - Jarrett Howell im 5vier-Interview. Foto: Thewalt

„Es kommt viel Hilfe von oben“ – Jarrett Howell im Interview

Was macht man vor einem Spitzenspiel? Beten, meint TBB-Profi Jarrett Howell. 5vier.de unterhielt sich mit dem Spielmacher über deutsches Essen, Teamspirit und eine Karriere in halb Europa.

Reifeprüfung bestanden – TBB triumphiert in Würzburg

Die TBB konnte das vielleicht wichtigste Spiel im Jahr 2012 im Würzburger Hexenkessel für sich entscheiden. Durch einen kollektiven Kraftakt bezwangen die Moselstädter die s. Oliver Baskets mit 69:62 (35:31).

Zurück in der Erfolgsspur - TBB deklassiert Gießen. Foto: Thewalt

Zurück in der Erfolgsspur – TBB deklassiert Gießen

Nach zwei Niederlagen in Folge deklassierte Trier die LTi Gießen 46ers am Sonntagabend mit 73:48. Zehn von zehn Trierer Spielern punkteten – Gießen führte zu keinem Zeitpunkt in der Partie.

Knappe Kiste in München – TBB verliert beim FC Bayern

Wie gegen ALBA Berlin war es auch gegen den großen FC Bayern München spannend bis zum Schluss, doch mit dem besseren Ende für den Favoriten – der Gastgeber schickt kämpferische Trierer mit 72:66 nach Hause.