RSSAlle Einträge mit: "brose baskets Bamberg"

TBB Trier - Artland Dragons. Foto: Thewalt

Sang-, Klang-, Kraft- und Ideenlos

Es steht kurz 16:13 Anfang des zweiten Viertels. Ab dann nehmen die Baskets Bamberg die Riesen von der Mosel auseinander, es hat etwas von Trainingsspiel. Am Ende steht ein 84:44 auf der Punktetafel. Topscorer wird Trevor Mbakwe mit 18 Punkten …

Kann er seine Gala-Form weiter halten? Vitalis Chikoko ist in der Form seines Lebens. Foto: Helmut Thewalt

Nichts zu verlieren

Wechselhafter geht es kaum. Zuletzt die enttäuschende Heimniederlage gegen den Tabellenletzten. Nun das Auswärtsspiel gegen den Tabellenzweiten. Dabei sprechen die Statistik, die Vergangenheit, die Namen, der Trend und der Gesundheitszustand eine eindeutige Sprache: Alles andere als ein klarer Sieg der …

Foto: Thewalt

Bamberg für Trier eine Nummer zu groß

Glanzlos, aber überlegen schlagen die Brose Baskets Bamberg die TBB am Samstagabend in eigener Halle mit 61:74. Nicht nur Topscorer Ryan Thompson (17 Punkte) war für das junge Trierer Team eine Nummer zu groß.

Henrik Rödl und seine junge Mannschaft müssen bei Aufsteiger BG 74 Göttingen ran. Foto: Helmut Thewalt

TBB vor dem Topspiel gegen Bamberg

Rechtzeitig zum Topspiel gegen die Brose Baskets Bamberg meldet sich Vitalis Chikoko von seiner Ellbogenverletzung zurück. Derweil haben die Oberfranken noch Probleme, ihren Rhythmus zu finden.

TBB Trier: Knappe Niederlage in der Frankenhölle

Gut gespielt und doch verloren: Gegen Meister Bamberg zeigt die TBB eine ihrer besten Saisonleistungen. In einem ausgeglichenen Spiel behalten die Gastgeber trotzdem mit 94:88 die Oberhand.

Trier - Hagen. Foto: Thewalt

TBB Trier: Fast vollzählig gegen Bamberg

Phoenix im Rückspiegel, Bamberg voraus: Die TBB muss sich noch von einer bitteren Heimschlappe erholen, gastiert am Montag aber schon beim Deutschen Meister.

Ex-TBB-Ass Maik Zirbes wird mit Bamberg Deutscher Meister

Ex-TBB-Center Maik Zirbes (23) aus Traben-Trarbach ist in seiner ersten Saison mit den Brose Baskets Bamberg gleich Deutscher Meister geworden.

Kampf gegen Windmühlen – TBB 84:96 gegen Bamberg

Eine leidenschaftliche Vorstellung der TBB Trier reichte am Sonntagabend beim Heimspiel gegen die Brose Baskets Bamberg nicht. Der amtierende Meister traf aus allen Lagen und gewann 84:96.

„Ich hoffe, dass ich positiv empfangen werde“

Jede Menge Arbeit für die TBB Trier: Nach vier Pflichtspielniederlagen in Folge kommt am Sonntag (17 Uhr) Bamberg. Mit dabei beim Meister: Rückkehrer Maik Zirbes, der erstmals bei seinem alten Klub antritt.

Gewinnspiel beendet: Karten für nächstes TBB-Heimspiel gewinnen

Das Gewinnspiel ist nun beendet und die Gewinner stehen fest. Diese werden rechtzeitig von uns per Mail benachrichtigt werden. Wir danken für die zahlreiche Teilnahme!

Kino-Fan, Country-Skeptiker und eine Vorliebe für die USA

College-Leben in den USA, Kapitän der Jugend-Nationalmannschaften, Bundesliga in Trier: Mathis Mönninghoff (20) gehört zu den größten TBB-Talenten – und fiebert dem Heimspiel gegen Bamberg entgegen.

„Das ist bestimmt ein komisches Gefühl“

Vom Talent zum Nationalspieler: Maik Zirbes gelang in Trier der große Wurf. Mit Meister Bamberg trifft der 22-Jährige erstmals auf seinen Heimatverein (19.30 Uhr) – und auf Mentor Henrik Rödl.

Pokalträume nach dem Sieg gegen Oldenburg

„Die nächste Stufe erreichen“, dieses Ziel hatte Headcoach Henrik Rödl nach dem Sieg gegen Gießen vorgegeben. Es folgten Favoritenstürze gegen Würzburg und Oldenburg. Wo steht das Team wirklich?

Basketball-Bundesliga: Paukenschläge und größere TV-Präsenz

Morgen ist es endlich soweit. Der Start der Basketball-Bundesliga. Viele Fans haben lange auf diesen Tag gewartet. Unser Team von 5vier.de fasst nocheinmal die wichtigsten Fakten und Transfers zusammen.

Identifikationsfigur Zirbes wechselt zu Meister Bamberg

Über Twitter kursierte die Nachricht schon länger. Nun ist es dingfest: Maik Zirbes verlässt die TBB Trier in Richtung Bamberg. An der Mosel war der Publikumsliebling mehr als nur ein Center.