RSSAlle Einträge mit: "Dru Joyce"

Kevin Smit von den Gladiators Trier

„Die Mannschaft vertraut mir“

Gestern haben die Gladiators Trier das 3. Playoffspiel verloren, somit stehen sie am Montag um 20 Uhr unter Zugzwang. Eine Situation, der sich Point Guard Kevin Smit gerne stellt, schließlich will er Verantwortung übernehmen. Wir haben ihn kurz vor Beginn …

Foto: Thewalt

Kein Auswärtssieg zum Abschluss

Das Spiel war offen, doch die Löwen aus Braunschweig haben zum Ende hin nichts mehr anbrennen lassen. Das Endergebnis lautet 80:74. Hauptverantwortlich dafür war Topscorer Tim Abromaitis mit 22 Punkten (starke 67 % Trefferquote), sieben Rebounds und drei Assists. Auf …

In die Höhle der Löwen

Der Abstieg steht fest, das letzte erstklassige Auswärtsspiel steht morgen in Braunschweig um 17 Uhr an. Sportlich wichtig ist es damit nur noch für die Gastgeber. Doch wer die vergangenen Spiele des TBB sah, weiß, dass das Team von Henrik …

TBB Trier: Besprechung in der Auszeit. Foto: Thewalt

Saisonauftakt für die TBB Trier gegen die Löwen

Am Freitagabend startet die TBB in ihr erstes Saisonspiel gegen Braunschweig. Während Henrik Rödl wohl auf Laurynas Samenas verzichten muss, kommen die Gäste mit einem veränderten Kader an die Mosel – und der hat es durchaus in sich.

TBB Trier unterliegt Oldenburg in spannender Schlussphase

Die TBB verliert am Samstagabend mit 82:80 gegen die EWE Baskets Oldenburg. In der Arena blieb es bis in die Schlussminuten spannend. Am Ende fehlte es der TBB in den entscheidenden Phasen an der nötigen Cleverness.

TBB Trier: Grün-Weiße empfangen Vorjahresfinalisten aus Oldenburg

Der Vizemeister kommt: Vor der Partie gegen Oldenburg äußern sich Coach Henrik Rödl und Kapitän Andreas Seiferth zur schwierigen Aufgabe.

TBB Trier: Knappe Niederlage gegen den Vizemeister

Ein bestens aufgelegter Trévon Hughes reicht nicht gegen die EWE Baskets Oldenburg – Trier fährt trotz tollem Endspurt mit einer 81:75-Niederlage nach Hause.

TBB Trier: Harte Aufgabe beim Vizemeister – Petric erhält Tryout-Vertrag

Am Samstag steht für die TBB Trier das Auswärtsspiel bei den EWE Baskets Oldenburg an (20 Uhr). Mit dabei ist Marin Petric, der als Ersatz für den verletzten Antony Canty einen einwöchigen Tryout-Vertrag erhielt.

Im Center-Duell hatte Andi Seiferth gegen den erfahrenen Adam Chubb klar das Nachsehen. Archiv-Foto: Thewalt

Oldenburg stoppt Trierer Höhenflug

Nach zwei gefeierten Heimsiegen verliert die TBB in der Fremde gegen Oldenburg. Trier egalisiert einen 16-Punkte Rückstand, hat den Sieg in der Hand – und unterliegt am Ende doch knapp mit 81:77.

Zwei Nordduelle vor der Brust – Vorschau

Wichtiges Wochenende für die TBB: Denn das Team muss sich am morgigen Donnerstag zunächst mit den EWE Baskets Oldenburg duellieren und bereits am Sonntag darauf bei den Eisbären Bremerhaven antreten.

Viel Herz und der Wunsch von Unendlichkeit

Ein 74:67-Sieg gegen Oldenburg, ein Viertel am äußeren Limit, glückliche Fans und Platz drei in der Bundesliga: Was die TBB Trier leistet, wird immer unglaublicher.

Die Leader im Rampenlicht – Heimspiel gegen Oldenburg

Es ist ein kleines Spitzenspiel, wenn die TBB Trier am Samstag auf Oldenburg trifft (20 Uhr). Henrik Rödl freut sich auf das Wiedersehen mit Dru Joyce – und geht mit Bundestrainer-Gerüchten locker um.

Der Energizer - TBB-Profi Nate Linhart im Porträt. Foto: Thewalt

Der Energizer – Nate Linhart im Porträt

Er brauchte nur eine Saison, um sich in die Herzen der Fans zu spielen – mit Energie, Effizienz und Einsatzwillen. In die kommende Saison geht er mit hohen Erwartungen an das neue Team – und sich selbst. TBB-Profi Nate Linhart …

TBB Trier: Die TBB kann es doch noch! Sieg über Göttingen

Es war ein versöhnlicher Ausklang der Trierer Bundesliga-Saison 2011/12. Die TBB konnte vor am letzten Spieltag der regulären Saison den Tabellenletzten BG Göttingen mit 85:83 (41:36) bezwingen.

Basketball: TBB Trier feiert Klassenerhalt trotz Niederlage in Ulm

Die TBB Trier spielt in der Saison 2012/13 in der Basketball-Bundesliga. In Ulm unterlag die Mannschaft nach einem großen Kampf mit 77:78. Konkurrent Hagen verlor gegen Bonn.