RSSAlle Einträge mit: "Einbruchserie"

Einbruchserie geht in Konz weiter

Ende letzten Jahres sammelten sich die Einbrüche durch gekippte Fenster in Trier und der Region (Wir berichteten). Das Risiko nimmt scheinbar nicht ab. Jetzt geht die scheinbar Serie in Konz-Roscheid weiter. Mehrere Einbruchsversuche werden von der Polizei in einen Zusammenhang …

Erfolgloser Einbruch in Luxemburger Straße

Die Einbruchserie geht weiter und die Trierer (zumindest die Trierer Unternehmen) scheinen auf die steigende Quote zu reagieren (wir berichteten). So wurde ein Einbruch dank der Umsicht eines Zweiradhandels vereitelt. Pech für die Einbrecher.

Polizei

Trierer Polizei äußert sich zur Einbruchsserie

Erst heute berichteten wir über die Trierer Einbruchserie (Hier der Artikel). Nun meldet sich auch die Polizei zu Wort und gibt Ratschläge wie man sich verhalten soll.

Einbruch

Gefährliches Trier – 3 Einbrüche in Folge

Gleich dreimal versuchten Einbrecher in Mehrfamilienhäuser in Trier einzusteigen. 5vier.de machte bereits wiederholt auf die Problematik „Einbrüche in der Region“ aufmerksam ( Hier ein Artikel, noch einer, noch einer und noch einer). Die Einbruchsquote nimmt in letzter Zeit unglaubliche Züge …

Einbruchserie 2016 in Trier eröffnet

Auch die Trierer Einbrecher scheinen sich einen Vorsatz für das Jahr 2016 genommen zu haben: Weiter so, wie 2015 . So oder so ähnlich muss er lauten . Bereits im vergangenen Jahr berichteten wir über die Häufung von Einbrüchen in …

Trier-West: Eiskalter Einbruch

Die Einbruchserie in  Trier nimmt nicht ab. Diesmal traf es ein Einfamilienhaus in der fürs Rotlicht bekannten Luxemburger Straße in Trier-West. Die Einbrecher entkamen und die Polizei ermittelt.

Gefahrenzone Trier – Eine städtische Sicherheitslücke

In den letzten Wochen berichtete 5vier.de wiederholt über Einbrüche und nahezu jeden Tag kamen welche hinzu. Was ist denn nur los in Trier? An einem Tag drei Einbrüche ist doch nicht mehr normal. 5vier.de macht sich langsam Sorgen und erinnert …

Fenstereinbrüche gehen weiter

Es gehört zu Trier inzwischen schon beinahe zum Alltag, das eingebrochen wird. Meistens sind es aufgehebelte Fenster, die die Einbrecher zum Diebstahl einladen.

Einbruchsserie Karl Marx Viertel

Die Einbruchserie in der Karl-Marx Straße nimmt zu. Selbst bei Facebook werden die Bewohner schon gewarnt. Im Allgemeinen wird in Trier letzter Zeit häufig eingebrochen. Das letzte Opfer war ein Geschäft in dem jungen Viertel.

Nachrichten: Polizei klärt Serie von Hoteleinbrüchen auf

Die Kripo Trier hat jetzt eine Serie von Einbrüchen in Hotels in Trier und an der Mosel geklärt. Ein 52-jähriger Tatverdächtiger ist in Untersuchungshaft. Er soll seit September 2010 mindestens sieben Mal in verschiedene Hotels eingebrochen sein, um Bargeld und …