RSSAlle Einträge mit: "Karl"

Rund 80.000 Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Welt in Trier

Beginn der Marx-Sommerreise MAINZ. Vor 100 Tagen haben die Karl-Marx-Jubiläumsausstellungen in Trier eröffnet. Bislang sahen rund 80.000 Besucherinnen und Besucher die Ausstellungen an den vier Standorten in der Geburtsstadt des großen Denkers und Philosophens. Dies gaben die Organisatoren heute in …

I AM aus TRIER – Die Karl-Marx-Revue!

Die Show Willkommen! Bienvenue! Welcome! Kommen Sie herein und erleben Sie graue Theorie im schillernden Showgewand!  Karl Marx als Showstar? Das Industrieproletariat als Chorus-Line? Das „Kapital“ als Gassenhauer zum Mitschnipsen? Bild & Titelbild  von Andreas Kramkowski Ein Ensemble arbeitet an …

Family Friday: Das Wochenende im Stadtmuseum Simeonstift

Trier. Am Wochenende gibt es im Stadtmuseum Simeonstift zwei Marx-Premieren und Internationaler Museumstag für die ganze Familie.

Schulbands rocken den Brunnenhof

Neue Talente und das an einer tollen Location mit freiem Eintritt? Ja, das gibt es bald zu sehen und zu hören, wenn die Bands der städtischen Karl-Berg-Musikschule Jazz, Rock und Pop am Brunnenhof präsentieren. Folgende Meldung der Stadt Trier erreichte …

TBB will zweiten Heimsieg in Folge

Am Freitagabend trifft die TBB in der heimischen Arena auf die Riesen aus Ludwigsburg. Fraglich auf Trierer Seite ist der Einsatz von Jermaine Bucknor – der Kanadier schlägt sich mit Sehnenproblemen herum.

Mini Marx oder: die rote Flut – Stimmen und Impressionen

Die Kunstinstallation an der Porta Nigra stellt den Trierern 500 kleine Karl Marx Statuen entgegen. 5vier Reporter Lars Eggers besucht die kleine Versammlung und fängt Bilder und Stimmen ein.