RSSAlle Einträge mit: "London"

Ryanair

Sunny Sunday – Wenn Fliegen billiger als die Zugfahrt ist…

Fliegen war mal etwas exklusives, was nur den Reichen vorbehalten war. Mittlerweile hat sich das durch Billig-Airlines gravierend geändert. Welche Ausmaße das annimmt, hat nun der 21-jährige Student Joe Furness gezeigt… Trier / London. Der junge Mann musste von Newcastle …

Sunny Sunday: Cornflakes bis zum Umfallen in London

„Cereal“, die süßen Frühstücksflocken von Kellogg’s, Nestlé und anderen Firmen werden bei uns meist als „Cornflakes“ bezeichnet. Dabei sind die klassischen Corn Flakes mit dem Gockel im Logo nur eine von tausenden von Sorten, die es weltweit gibt. Das Cereal …

Warum die Technik-Welt heute nach New York und London fliegt

Wenn sämtliche Smartphone-Journalisten und Tech-Youtube wie von der Tarantel gestochen nach New York fliegen, bedeutet das in der Regel, dass der Technikwelt ein bedeutendes Produkt bevorsteht. Seit Steve Jobs Apple wieder Salon-fähig gemacht hat, nennt man sowas Keynote, was nichts …

Karnevals-Flucht

Sunny Sunday – Spontane Karnevals-Flucht

Die anstehende sogenannte fünfte Jahreszeit ist nicht jedermanns Sache. Während andere viel Geld ausgeben, um das Spektakel in Köln aus der ersten Reihe miterleben zu können, lassen auch viele Zeitgenossen die Rollläden runter und hoffen, dass die Mitgröhl-Refrains über immer gleichem …

Lohnt sich Umsteigen auf Langstrecke?

Nachdem wir uns mit den Anbindungen und Buchungsmöglichkeiten vom nahegelegenen Luxemburger Flughafen bereits ausführlich auseinandergesetzt haben, stellt sich heute die Frage, wie ein Langstrecken-Flug ab Luxemburg eigentlich aussieht. Was muss man beachten, wenn der Findel-Airport unter einer Wolkendecke verschwindet und wir …

Ab Sonntag startet Billigflieger Ryanair in Luxemburg

Ursprünglich bereits für Anfang September angekündigt, startet der irische Billigflieger Ryanair am morgigen Sonntag zum ersten Mal vom Airport Luxemburg-Findel. Trier / Luxemburg. Am Sonntagabend um 21.15h landet der erste reguläre Ryanair-Flug aus London-Stansted in Luxemburg und startet damit den …

IHK: Besseres Englisch dank Intensivkurs in London

Um eine Sprache zu beherrschen, muss man nicht nur ausreichende Vokabeln beherrschen, auch das freie Sprechen will geübt werden. Die IHK hat für Auszubildene deshalb ein ganz besonderes Intensivseminar im Angebot. Folgende Mitteilung erreichte uns. 

Trier macht das Licht aus

Kein Strom, kein Licht, aber eine gute Tat. Trier ist mit dabei wenn es wieder „Earth Hour“ heißt. Ein Zeichen setzen zum Schutz der Umwelt und des Klimas. Auch dieser Redaktionsrechner wird für eine Stunde runtergefahren. Folgende Meldung der Stadt …

Urkundenfälscher am Flughafen Hahn

Es ereignete es sich gestern, als die Bundespolizei einen gesuchten 46-Jährigen Urkundenfälscher am Flughafen Hahn in der Nähe von Trier festnahm.

Christian Mergens: „Der Eintritt war jeden Cent wert“

Seit 1972 ist Christian Mergens Fan von Bayern München. Am Samstag war der Trainer vom Fußball-Bezirksligisten SV Leiwen, der zum Saisonende aufhört, beim Champions-League-Finale.

Umfrage zum CL-Finale: Wembley-Besuch & Vollgas auf der Autobahn

Das Finale zwischen Borussia Dortmund und Bayern München elektrisiert die Massen. 5vier befragte Experten aus der Fußball-Region, wie das Spiel ausgeht, wem sie die Daumen drücken und wo geschaut wird.

Auch Trier bereitet sich auf das deutsche Finale in Wembley vor

Die Spannung steigt: Der Countdown läuft für das Champions League-Finale zwischen Borussia Dortmund und Bayern München am Samstag. Auch – und besonders – in der Eurener Hopfenstube.

Richard Schmidt über ein „cooles“ Jahr 2012

5vier.de sprach mit dem olympischen Goldmedaillengewinner Richard Schmidt in der Reihe „Lokalmatadore des Sports“ über die Zeit in London, seine Pläne für das neue Jahr und über die Fußball-Bundesliga.

Der Lionel Messi des Rollstuhlbasketballs

Vom drohenden Karriereende zu einer Paralympics-Party mit Rihanna. Dirk Passiwan von den Dolphins Trier ist ein Weltstar in seiner Sportart – und hat in den vergangenen Monaten viele Höhen und Tiefen erlebt.

Rudern: Olympiasieger aus Trier – Schmidt gewinnt Gold mit dem Achter

Eine Goldmedaille geht von London nach Trier: Richard Schmidt siegte mit dem Ruder-Achter, der erstmals seit 24 Jahren wieder den obersten Platz auf dem Treppchen erringen konnte.