RSSAlle Einträge mit: "Marx"

Rund 80.000 Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Welt in Trier

Beginn der Marx-Sommerreise MAINZ. Vor 100 Tagen haben die Karl-Marx-Jubiläumsausstellungen in Trier eröffnet. Bislang sahen rund 80.000 Besucherinnen und Besucher die Ausstellungen an den vier Standorten in der Geburtsstadt des großen Denkers und Philosophens. Dies gaben die Organisatoren heute in …

I AM aus TRIER – Die Karl-Marx-Revue!

Die Show Willkommen! Bienvenue! Welcome! Kommen Sie herein und erleben Sie graue Theorie im schillernden Showgewand!  Karl Marx als Showstar? Das Industrieproletariat als Chorus-Line? Das „Kapital“ als Gassenhauer zum Mitschnipsen? Bild & Titelbild  von Andreas Kramkowski Ein Ensemble arbeitet an …

Karl Marx und die Revolutionen des 19. Jahrhunderts

»Revolutionen sind die Locomotiven der Geschichte« – so schrieb es einst Karl Marx. Das Werk kaum eines Denkers des 19. Jahrhunderts ist so eng mit dem Begriff der Revolution verbunden wie das von Marx. In seinem Vortrag am 16. August …

Plakatausstellung

Marx-Plakatausstellung in VHS

Trier. Studierende der Hochschule für Gestaltung Offenbach und der chinesischen Nanjing Normal University (NNU) haben in einem gemeinsamen Projekt Plakate zum Thema 200 Jahre Karl Marx gestaltet.

Marx wird nun zum Grillmeister in Trier

Trier. Zum 200. Geburtstag von Karl Marx bietet die Fleischer-Innung Trier-Saarburg eine eigens kreierte Wurst nebst Grillsteak an.

Veranstaltungen

Veranstaltungen am kommenden Wochenende

Trier. Das Stadtmuseum Simeonstift Trier bietet auch am kommenden Wochenende eine Vielzahl von Veranstaltungen an.

Direktorenführung und Wochenend-Führungen

Trier. Diese Woche gibt es im Stadtmuseum Simeonstift eine tolle Direktorenführung und Wochenend-Führungen.

Wirtschaftswissenschaftler auf den Spuren von Marx

Trier. 27 renommierte deutschsprachige Ökonomen aus dem In‐ und Ausland haben am Wochenende in Trier auch am Marxschen Kulturprogramm teilgenommen. Eigentlicher Anlass des Treffens war allerdings eine Tagung, um aktuelle Forschungsergebnisse der Außenwirtschaft zu diskutieren.

Porträts von 30 Personen mit dem Familiennamen „Marx“

Trier. Karl Marx ist wohl der berühmteste Trierer Sohn. Noch heute ist der Name Marx in und rund um Trier weit verbreitet. Anlässlich des 200. Geburtstags von Karl Marx haben sich nun über 20 Trierer und im Landkreis ansässige Personen …

Warum ‚Wachstum‘ auf Kosten der Menschen geht

  Prof. Dr. Hüning (Universität Trier) referiert in seinem Vortrag über das sogenannte „Wertgesetz“, das Marx zu Beginn des ersten Bandes seines Hauptwerkes „Das Kapital. Zur Kritik der Politischen Ökonomie“ behandelt. Es soll gezeigt werden, dass die lebendige Arbeit die …

Das Bild von Karl Marx in der Werbung – Vortrag im Stadtmuseum

Der Kulturwissenschaftler Dr. Rudi Maier beleuchtet in seiner Präsentation am Sonntag, 29. September, 11:30 Uhr, mit vielen Bildbeispielen, wie der große Kapitalismuskritiker immer wieder für kommerzielle Werbeanzeigen eingesetzt wurde.

Mini Marx oder: die rote Flut – Stimmen und Impressionen

Die Kunstinstallation an der Porta Nigra stellt den Trierern 500 kleine Karl Marx Statuen entgegen. 5vier Reporter Lars Eggers besucht die kleine Versammlung und fängt Bilder und Stimmen ein.

Ikone Karl Marx – der berühmte Trierer im Bild

Pünktlich zum 130. Todestag des berühmten Trierers, zeigt das Stadtmuseum Simeonstift Trier eine Sonderausstellung.

Buntes: Modehaus Marx für Deutschen Engagementpreis 2011 nominiert

Karin Kaltenkirchen ist stellvertretend für das Modehaus Marx für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Dies wurde ihr durch ein Schreiben des „Projektbüros Deutscher Engagementpreis“ in Berlin mitgeteilt.