RSSAlle Einträge mit: "Pflege"

Pflege

Wer erhält Leistungen der Pflegeversicherung?

Trier. Die Pflegereform 2017 hat zahlreiche Veränderungen gebracht. Viele pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen haben dazu Fragen. Gisela Rohmann, Expertin der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, informiert in einem Vortrag darüber wer Leistungen der Pflegeversicherung erhält und wie sie beantragt werden.

Informationsveranstaltung für Wiedereinsteigende

Trier. Nach Familienphasen zur Kindererziehung und Pflege von Angehörigen fällt der Weg zurück ins Berufsleben oft schwer. Gezielte Vorbereitung ist eine wesentliche Voraussetzung, um den Schritt zu schaffen. Unterstützung dabei bietet die Informationsveranstaltung „Zurück in den Beruf“ am 24. April …

Lifestyle – Bartpflege für den Vollbart

Hallo ihr Lieben! Seit dem Sommer letzten Jahres ist Bernd vom Drei-Tage-Bart auf einen Vollbart umgestiegen. Er wollte den Bart schon immer mal wachsen lassen, hat es sich bisher allerdings nie getraut. Die Umstellung bedarf natürlich auch einer gründlicheren Pflege …

Ein Weg zurück in den Beruf

Schnell kann es passieren das man aus dem Berufsleben herausgerissen wird. Sei es der Kinderwunsch oder die Verantwortung zur Pflege von Angehörigen. Der Weg zurück gestaltet sich nicht immer einfach. Gut zu wissen, das im Palais Walderdorff Unterstützung angeboten wird. …

Trier wird beschnitten

Äste, Sträucher und Bäume stellen für Fußgänger kein unerhebliches Risiko dar. Besonders Menschen mit Sehbehinderung sind nicht selten wegen rumliegenden Ästen gefährdet. Zur Sicherheit der Fußgänger gibt die Stadt Trier folgende Meldung an Grundstücksbesitzer raus.

Möbelausstellung mit Würmern

Holz ist ein vielseitiges und warmes Material. Es begleitet den Menschen schon seit Jahrhunderten und umgibt uns im Alltag. Allerdings auch wenn wir es sehr schätzen, ist es vielen Witterungen ausgesetzt.

Der richtige Umgang mit Kunstwerken und Antiquitäten in Privatbesitz

Am Sonntag, 25. Mai, 11.30 Uhr, zeigt Restaurator Dimitri Bartashevich im Stadtmuseum Simeonstift, wie Privatbesitzer von Kunstwerken oder Antiquitäten lange Freunde an ihren Schätzen haben.

„Pflege tut gut“ will Pflegeberufe stärken

„Pflegeberufe in Deutschland brauchen Respekt und gute Ausbildungschancen!“ fordert DIE LINKE Bundestagsabgeordnete Katrin Werner. Gemeinsam mit Robert Drumm, Spitzenkandidat für rheinland-pfälzischen Landtagswahlen besuchte sie das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Trier und informierte sich über die Kampagne „Pflege tut gut“.