RSSAlle Einträge mit: "Thomas Konrad"

Transferkarussel bei Eintracht Trier dreht weiter

Wer geht wohin? 5vier wirft für euch einen Blick auf die Abgänge des SVE. Außerdem bestätigt Geschäftsführer Schug das Interesse an Ajdin Zeric von Waldhof Mannheim.

Eintracht Trier stellt Rubeck vor – Becker nächster Neuzugang

Bei der Vorstellung von Cheftrainer Peter Rubeck gab es gleich mehrere Personalentscheidungen zu vermelden. Während Boris Becker künftig für den SVE aufläuft, müssen sich fünf Kicker einen neuen Verein suchen.

Eintracht Trier vor richtungsweisendem Derby gegen Kaiserslautern II

Der SV Eintracht Trier reist am Freitag auf den Betzenberg. Im Fritz-Walter-Stadion trifft die Elf von Roland Seitz auf den 1. FC Kaiserslautern II.

Eintracht Trier: Erfolgsserie reißt beim 0:2 gegen den FC Homburg

Nach 14 Spielen ohne Niederlage unterlag Fußball-Regionalligist Eintracht Trier am Sonntag dem FC Homburg im Südwest-Derby mit 0:2. Trainer Seitz musste verletzungsbedingt Dingels und Kröner auswechseln.

Eintracht Trier: Den Pokal im Kopf, den Transfermarkt im Blick

Einen Tag vor dem Rheinlandpokalspiel in der dritten Runde gegen die SG Binsfeld (Dienstag, 19.30 Uhr) muss Fußball-Regionalligist Eintracht Trier den Abgang von Moussa Touré verkraften.

Im Spitzenspiel bei Mainz II wartet ein „magisches Dreieck“

Als Tabellenführer reist Eintracht Trier am Samstag zum Regionalliga-Spitzenspiel beim FSV Mainz II. Trainer Seitz will das Offensivtrio des Gegners ausschalten, muss dabei aber auf zwei Spieler verzichten.

Eintracht Trier: Ein Tabellenführer mit Matthias-Sammer-Mentalität

Euphorie bei den Fans von Eintracht Trier: Nach dem 2:1 in Ulm und der Tabellenführung in der Regionalliga wurden die sozialen Netzwerke von Jubelmeldungen geflutet. Selbstkritisch waren dagegen die Spieler.

Eintracht Trier: „Es ist ein anderes Gefühl, auf dem Platz zu helfen“

Mit Michael Dingels und Matthias Cuntz fehlen Eintracht Trier am Samstag beim SSV Ulm zwei Defensivspezialisten. Nun winkt den bisherigen Ersatzkräften eine Chance, sich in den Vordergrund zu spielen.

Eintracht Trier: „Wir wollen schnell für klare Verhältnisse sorgen“

Vor der Liga-Kür folgt die Pokalpflicht: Am Mittwoch reist Cupverteidiger Eintracht Trier nach Nusbaum zum Kreisligisten SG Körperich. Trainer Roland Seitz hofft auf eine klare Angelegenheit.

Eintracht Trier: „Jetzt geht’s ans Eingemachte“

Still und heimlich hat sich Eintracht Trier in die Spitzengruppe der Regionalliga Südwest geschlichen. Der Lauf von acht Partien ohne Niederlage soll gegen Waldhof Mannheim (Samstag, 14 Uhr) fortgesetzt werden.

Eintracht Trier: Doppeltorschütze Comvalius dankt Mitspielern und Fans

Das 2:0 gegen Hoffenheim II war auch der Tag von Sylvano Comvalius, der mit einem Doppelpack einer der Matchwinner war. Sein Bart wächst nach dem siebten ungeschlagenen Spiel in Folge weiter.

Rheinlandliga: Nullnummer im U23-Derby

Das Aufeinandertreffen der beiden U23-Teams von Eintracht Trier und der TuS Koblenz konnte die hochgesteckten Erwartungen nicht erfüllen.

Eintracht Trier: Ohne Anton gegen die „Wundertüte“ aus dem Kraichgau

Fußball-Regionalligist Eintracht Trier schließt die beiden „Englischen Wochen“ am Freitag mit dem Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim II ab (19 Uhr). Ausfallen wird Christoph Anton wegen eines Mittelhandbruchs.

Eintracht Trier: Mit dem Torwart aus der „Vettel-Stadt“ ins Zweitliga-Stadion

Am Dienstag darf Regionalligist Eintracht Trier im Zweitliga-Stadion ran: Das Auswärtsspiel bei der SpVgg. Neckarelz wird in der Arena des SV Sandhausen ausgetragen (19 Uhr). Im Tor wird Chris Keilmann beginnen.

„Ist das Glas halbvoll oder halbleer?“ – Vorschau zum Spiel in Pfullendorf

Starke Leistungen, doch dafür zu wenig Ertrag: Eintracht Trier will im Auswärtsspiel beim SC Pfullendorf (Samstag, 14 Uhr) an die zuletzt gezeigten Vorstellungen anknüpfen – und diese auch mit einem Sieg garnieren.