Veranstaltungen an der Uni Trier vom 12. bis 18. November

Auch in dieser Woche gibt es an der Uni Trier wieder einige interessante Veranstaltungen. Hier die Termine für die Woche vom 12. bis 18. November 2012. Vielleicht ist was Passendes für dich dabei.

Montag, 12. November

  • „Autogenes Training und Progressive Relaxation: Nützlich bei depressiven Störungen und Verstimmungen?“ – Vortrag von Prof. Dr. Günter Krampen (Psychologie) im Rahmen des Seniorenstudiums., 14:00 Uhr, Raum C 22
  • „Parlamente in Demokratisierungsprozessen“ – Vortrag und Gespräch mit Dr. Patrick Ziegenhain. 16:15 Uhr, Hörsaal 1
  • „Tree-ring based climate reconstructions: Introduction and Example from Scandinavia“ – Vortrag von Prof. Dr. Jan Esper (Johannes Gutenberg-Universität Mainz) im Rahmen des BioGeoTox-Kolloquiums. 18:15 Uhr, HZ 203, Campus II
  • „Italien der Regionen“ – Woche der italienischen Sprache an der Uni Trier. 12. bis 18. November. Veranstalter: Romanistik. In einer Reihe von Vorträgen und Übungen wird das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. In Zusammenarbeit mit dem italienischen Generalkonsulat Frankfurt a.M., dem italienischen Kulturinstitut Frankfurt a.M., dem italienisch-luxemburgischen Kulturverein Convivium und der VHS Trier.

Dienstag, 13. November

  • „On the benefits of working in one’s own family’s firm: Job satisfaction and wages of family employees“ – Vortrag von Prof. Dr. Jörn Block im Rahmen des Ökonomischen Kolloquiums des IAAEU. 18:00 Uhr, Raum H 714
  • „Übergangsgesellschaften? Vom Wandel in dörflichen Politiken, Deutschland und Frankreich, 1850er bis 1950er Jahr. Eine Skizze“ – Vortrag von Dr. Anette Schlimm (LMU München). Veranstalter: SFB 600, Fachbereich III. 18:00 Uhr, Raum B 17
  • „Das römische Bad in Dalheim (Luxemburg)“ – Vortrag von Heike Pösche (Universität Köln) im Rahmen des Kolloquiums „Probleme des römischen Westens“. 18 Uhr c.t., Raum A 8

Mittwoch, 14. November

  • „Searle and Sinclair on Communicative Acts: A Sketch of a research problem“ – Vorlesung von Prof. Michael Stubbs im Rahmen des English Linguistics Circle. 16:15 Uhr, Raum C 429
  • „Leistungsthematischer Gehalt von Schulbüchern und Motivation“ – Öffentliche Vorlesung von Dr. Stefan Engeser, anlässlich seiner Habilitation. 18:00 Uhr, Hörsaal 8
  • „Kafka liest Buber“ – Antrittsvorlesung von Dr. Iulia-Karin Patrut (Neuere deutsche Literaturwissenschaft). 18 Uhr c.t., Raum N 2

Donnerstag, 15. November

  • „Kunstreise durch das Land der Psychiatrie“ – mit Prof. Dr. Wolfgang Werner. Sechste Etappe: Mater Dolorosa – Mit Rembrandts Meisterwerk zu Trauer, Depression und Schmerz. 18:15 Uhr, Raum D 032

Freitag, 16. November

  • „Absolventenfeier des Fachbereichs IV“ – Übergabe der Urkunden an die Absolventinnen und Absolventen des Studienjahres 2011/2012. Verleihung des Joseph A. Schumpeter-Preises und des Prof. Dr. Axel G. Schmidt-Preises für ganzheitliche Unternehmensführung. 14:30 Uhr c.t., Auditorium maximum

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln