Nachrichten: Polizei meldet Verbrechen an PKW´s

Trier: Randalierer unterwegs – Sachbeschädigungen an mehreren PKW

In der Nacht zum Sonntag wurden in der Nikolausstraße zwei und auf dem Parkplatz St. Barbara-Grundschule in der Speestraße wiederum zwei Fahrzeuge durch Abtreten der Außenspiegel beschädigt. An einem der Fahrzeuge befand sich im Bereich der Tür eine Beule. Der Gesamtschaden wird zur Zeit auf ca. 1000,- € geschätzt.

Eventuell gibt es weitere Geschädigte aus dem Bereich Trier-Süd, die sich bei der Polizeiinspektion Trier melden können.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Tel.: 0651/9779-3200

 

Trier: Diebstahl aus PKW

Am Samstagabend stellte ein argloser PKW-Fahrer seinen Cadillac BSL, Kombi, Farbe grau, vor dem Haupteingang des Moselstadions ab. Aus dem vermutlich unverschlossenen PKW wurden zwischen 21:15 – 22:15 Uhr ein Geldbeutel sowie ein Handy entwendet.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Tel.: 0651/9779-3200

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln