Unter dem Motto „Reparieren statt Wegwerfen“ lädt das Team vom Repair Café zum nächsten Termin in Trier am Samstag, den 28.07.2018 von 11-15 Uhr in das Jugendzentrum Mergener Hof, Rindertanzstraße 4. Dann werden wieder zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer anwesend ... Artikel lesen
Bedenkenlos in den Badeurlaub: Europas Badegewässer im Vergleich Sommerzeit ist Badezeit! Zwei Drittel der deutschen Urlauber zieht es im Sommer an die See – oder e inen See. Besonders beliebt sind bei den Deutschen die Nord- und Ostsee, aber auch ... Artikel lesen
Trier. Bisher lief die Aufarbeitung der NS-Geschichte in Deutschland und Luxemburg eher getrennt voneinander: Das soll sich nun ändern. Der von der Universität Trier initiierte Arbeitskreis „Erinnerung der Großregion“ lädt am Mittwoch, 4. Juli zu einer Podiumsdiskussion ins Studihaus. Im ... Artikel lesen
Trier. Ein Zahnarzt-Polierwerkzeug und kleine Pinzetten in einer Schale auf dem Tisch, kleine Fläschchen mit bunten Farbpigmenten im Schrank, zwei Staffeleien mit alten Ölgemälden: Stefan Schus Arbeitsplatz ist alles andere als gewöhnlich. Artikel lesen
Unter dem Motto „Reparieren statt Wegwerfen“ lädt das Team vom Repair Café zum nächsten Termin in Trier am Samstag, den 28.07.2018 von 11-15 Uhr in das Jugendzentrum Mergener Hof, Rindertanzstraße 4. Dann werden wieder zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer anwesend ...
Artikel lesen
Bedenkenlos in den Badeurlaub: Europas Badegewässer im Vergleich Sommerzeit ist Badezeit! Zwei Drittel der deutschen Urlauber zieht es im Sommer an die See – oder e inen See. Besonders beliebt sind bei den Deutschen die Nord- und Ostsee, aber auch ...
Artikel lesen
Trier. Bisher lief die Aufarbeitung der NS-Geschichte in Deutschland und Luxemburg eher getrennt voneinander: Das soll sich nun ändern. Der von der Universität Trier initiierte Arbeitskreis „Erinnerung der Großregion“ lädt am Mittwoch, 4. Juli zu einer Podiumsdiskussion ins Studihaus. Im ...
Artikel lesen
Trier. Ein Zahnarzt-Polierwerkzeug und kleine Pinzetten in einer Schale auf dem Tisch, kleine Fläschchen mit bunten Farbpigmenten im Schrank, zwei Staffeleien mit alten Ölgemälden: Stefan Schus Arbeitsplatz ist alles andere als gewöhnlich.
Artikel lesen
Trier. Es gibt wieder verschiedene Busumleitungen innerhalb Triers.
Artikel lesen
 Trier. In folgenden Straßen muss in der kommenden Woche mit Kontrollen der kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung gerechnet werden.
Artikel lesen
Schleich. Unbekannte versuchten sich in der Zeit von Samstag, 23.06.2018, 07:00 Uhr und Mittwoch, 27.06.2018, 21:50 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in Schleich, in der Moselweinstraße 26 zu verschaffen.
Artikel lesen
Trier. Den Einbruch in ihre Wohnung in der Balthasar-Neumann-Straße und den Diebstahl von Schmuck hat die Geschädigte erst am Sonntagnachmittag entdeckt und am Montag bei der Polizei angezeigt. Die Tatzeit indes kann in der Zeit zwischen dem 10. Juni und ...
Artikel lesen
Trier. Auf der 8. Firmenkontaktmesse präsentierten sich 27 regionale, nationale und internationale Aussteller Studierenden aller Fachrichtungen, um diese für ihr Unternehmen zu begeistern.
Artikel lesen
Trier. Zur Einstimmung auf die Deutschland-Tour, die am 24./25. August in Trier Station macht, veranstaltet das städtische Organisationsteam in Kooperation mit Schwalbe Radsport Trier und der Sparkasse auf dem Altstadtfest ein sogenanntes Slow-Bike-Race.
Artikel lesen
Trier. Über 9000 Zuschauer feiern bei Porta³ die Musiker und das Philharmonische Orchester der Stadt Trier. Die Konzerte von Madsen, Kontra K, Michael Patrick Kelly und dem Philharmonischen Orchester der Stadt Trier locken mehr als 9000 Zuschauer an die Porta Nigra. Schon ...
Artikel lesen
Trier. Der Mobilitätsbereich der Stadtwerke testet in Zusammenarbeit mit der Stadt Trier eine neue Informationstafel. „Im Rahmen eines Pilotprojekts haben wir in Kooperation mit der Hochschule das Parkleitschild an der Bitburger Straße gegen eine moderne LED-Anzeige ausgetauscht. Diese leitet die ...
Artikel lesen
Trier. „Langzeitarbeitslosigkeit ist immer noch das größte Armutsrisiko“: Das hat der Trierer Weibischof Franz Josef Gebert anlässlich des Aktionstags „Armut trifft…“ erklärt.
Artikel lesen
Trier. Nach sieben Minuten tönt die Schluss-Sirene. Mehr Zeit bleibt den Kandidaten nicht, um die meist hochkomplexen Inhalte ihrer wissenschaftlichen Aufsätze zu erklären. Wer das überzeugend und unterhaltsam schafft, hat am 20. Juni an der Universität Trier gute Chancen, gleich ...
Artikel lesen
Trier. Ein dickes Lob von der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer und jede Menge neue Kunden und Kooperationspartner. Die Messebilanz für das Trierer Startup „Carmato“ fällt positiv aus. Die erste digitale Komplettlösung zum Kauf und Verkauf von Gebraucht- und Neuwagen hat ...
Artikel lesen