Trier. Über 9000 Zuschauer feiern bei Porta³ die Musiker und das Philharmonische Orchester der Stadt Trier. Die Konzerte von Madsen, Kontra K, Michael Patrick Kelly und dem Philharmonischen Orchester der Stadt Trier locken mehr als 9000 Zuschauer an die Porta Nigra. Schon ... Artikel lesen
Am Freitagabend war 5vier.de beim Porta³, um sich mit Kontra K einen der erfolgreichsten Rapper dieser Zeit anzusehen. Bei bestem Wetter und bester Laune wusste der Berliner seine Anhänger mitzuziehen. Dabei zeigte er das, was man von ihm erwartet – ... Artikel lesen
Vor ziemlich genau einem Jahr waren wir bei den Heavy-Rockern von „Blessed Hellride“ zu Gast, um über ihre Crowdfunding-Kampagne zum neuen Album zu sprechen. Seitdem hat sich so einiges getan: nicht nur die neue Scheibe ist fertig, sondern auch ein ... Artikel lesen
Trier. Unter dem Motto „Bands in Concert“ präsentiert die Abteilung für Popmusik der städtischen Karl-Berg-Musikschule am Freitag, 1. Juni, 19 Uhr, im Brunnenhof eine Auswahl ihrer Bands. Artikel lesen
Trier. Über 9000 Zuschauer feiern bei Porta³ die Musiker und das Philharmonische Orchester der Stadt Trier. Die Konzerte von Madsen, Kontra K, Michael Patrick Kelly und dem Philharmonischen Orchester der Stadt Trier locken mehr als 9000 Zuschauer an die Porta Nigra. Schon ...
Artikel lesen
Am Freitagabend war 5vier.de beim Porta³, um sich mit Kontra K einen der erfolgreichsten Rapper dieser Zeit anzusehen. Bei bestem Wetter und bester Laune wusste der Berliner seine Anhänger mitzuziehen. Dabei zeigte er das, was man von ihm erwartet – ...
Artikel lesen
Vor ziemlich genau einem Jahr waren wir bei den Heavy-Rockern von „Blessed Hellride“ zu Gast, um über ihre Crowdfunding-Kampagne zum neuen Album zu sprechen. Seitdem hat sich so einiges getan: nicht nur die neue Scheibe ist fertig, sondern auch ein ...
Artikel lesen
Trier. Unter dem Motto „Bands in Concert“ präsentiert die Abteilung für Popmusik der städtischen Karl-Berg-Musikschule am Freitag, 1. Juni, 19 Uhr, im Brunnenhof eine Auswahl ihrer Bands.
Artikel lesen
Wittlich hat sich dank dem Veranstalter svpport in den vergangenen Jahren zum Geheimtipp für handgemachte Live-Musik in der Region gemausert. Am vergangenen Freitag performten wieder drei sehr unterschiedliche Bands aus der Großregion und lieferten abwechslungsreiche, tolle Shows im Haus der ...
Artikel lesen
Am Freitagabend fand zum 1. Mal das neue HipHop Festival „Under the Ground” im Mergener Hof statt. Sechs verschiedene Acts trainierten die Nackenmuskulatur der Freunde des gepflegten Kopfnickens. Es bleibt zu hoffen, dass es nicht beim einen Mal bleibt. Die ...
Artikel lesen
Am Donnerstag spielten Danko Jones in der Rockhal. Gut gelaunt wie eh und je zeigt der gleichnamige Sänger neben dem musikalischen Talent auch seine Comedy-Qualitäten. Im gut gefüllten Club teilte er seine nicht ganz ernst gemeinten Gedanken mit, dass er ...
Artikel lesen
Am vergangenen Donnerstag lud die Rockhal in ihren Club. Niemand Geringeres als eine Legende am Bass Marcus Miller kam mit seiner Band, um den Angereisten einen Jazz-Abend zu bieten, der tief bis ins Mark ging. Musik in Reinform, die keine ...
Artikel lesen
Macklemore hat im vergangenen Jahr sein erstes kommerzielles Solo-Album „Gemini“ veröffentlicht. Darauf bewies er, dass er auch ohne Produzent Ryan Lewis Hits für den Weltmarkt aufnehmen kann. Somit war es auch keine Überraschung, dass sein von den Atlier organisierten Auftritt ...
Artikel lesen
Am vergangenen Mittwoch trat die Techno Marching Band MEUTE im Club der Rockhal auf. Die einzigartige Kombination aus Elektro und handgemachter Musik war dem Publikum ein Fest. Und somit vergrößerte die von Kritikern hochgelobte Elf weiter ihre Zuhörerschaft, die sie ...
Artikel lesen
Heiß wurde es am Freitag im Mergener Hof. Kein Wunder, schließlich hatten die Stammgäste aus St. Pauli mal wieder geladen. Das Konzert von Rantanplan war schon seit Tagen ausverkauft, entsprechend voll wurde es zwischen Bühne und Treppe. Und wiedermal entwickelte ...
Artikel lesen
Auf der noch jungen „the unfollowing“-Tour machte The Prosecution Halt im Trier Exhaus. Im traditionsreichen Balkensaal haben sich schon so manche Künstler wortwörtlich am Stützwerk gestoßen. Am St. Patrick’s Day wird dieser bauliche Umstand genutzt, um „einen schönen Spielplatz heute ...
Artikel lesen
Dass ausgerechnet am Weltfrauentag eine Band namens Zugezogen Maskulin nach Trier kommt, ist Zufall. Doch dass sie kommen, ist es definitiv nicht. ZM und Trier passen zusammen. Und das nicht nur wegen den zugezogenen Bewohner der von der Band oft ...
Artikel lesen
Marteria ist es gewohnt vor zigtausenden Menschen zu spielen. Doch auf der aktuellen Tournee „Roswell“ suchte der Rapper die kleineren Ambiente aus, darunter den Atelier in Luxemburg. Mit einer Menge Leidenschaft zieht er das Publikum dabei in seinen Bann und ...
Artikel lesen
Die „Alles auf Rausch“-Tournee mit insgesamt 17 Stopps, davon 15 ausverkauft, machte am Freitag Halt in der Garage Saarbrücken. Bei widrigen Wetterverhältnissen wurde offen überlegt, sich die 100 Kilometer wirklich anzutun. Doch die Kombination Feine Sahne Fischfilet und Audio88 & ...
Artikel lesen