Die 5. Campus-TV-Ausgabe geht auf Sendung

Ab Freitag, 19. Dezember, 21 Uhr, im Fernsehprogramm von OK54 Bürgerrundfunk

Die aktuelle Winterausgabe des „campus-tv Trier“ bietet wieder spannende Themen rund um das Studentenleben, Freizeit und Kultur in Trier.

Foto: OK54
Foto: OK54

Die aktuelle Sendung wird jeden Freitag um 21 Uhr auf einem festen Sendeplatz bei OK54 im Kabelnetz in der Region Trier/Eifel/Mosel wiederholt. Was die Themen dieser Ausgabe sind? campus-tv Trier – Wir zeigen’s dir!

In UNIVersum haben wir diesmal zwei spannende Themen zu bieten. Wir stellen das neue Kultgetränk „Mari“ vor, das exklusiv im Café Lecca verkauft wird und sich großer Beliebtheit erfreut. Wer trinkt, braucht auch eine gute Grundlage. Die konnte man sich beim diesjährigen „Jubiläums-Campus Cooking“ anfressen. Campustv hat der Starköchin Elisabeth Opel beim Kochen über die Schulter geschaut.

UNISapiens zeigt den neuen Erstis, was man in den ersten Monaten an der Uni Trier alles wissen muss. „Wie haltet ihr euch im Winter warm?“ ist eine nicht unbegründete UNIFrage anlässlich der eisigen Temperaturen – campustv hat die Studenten gefragt.

Ob Uhr, Toaster oder Fahrrad – im Repair Café im Mergener kann man sich kostenlos bei der Reparatur seiner Schätze helfen lassen und seine UNIfreie Zeit sinnvoll nutzen.

Was ist das UNIkat unserer Sendung? Wer die Antwort weiß, kann diesmal eine Kiste des leckeren Mari-Getränks gewinnen.

Die fünfte Folge „campus-tv Trier“ wird erstmals am Freitag, 19. Dezember um 21.00 Uhr im Fernsehprogramm von OK54 Bürgerrundfunk im Kabelnetz in der Region Trier/Eifel/Mosel ausgestrahlt. In der Mediathek des OK54 Bürgerrundfunk kann man unter dem Link www.ok54.de/mediathek alle Ausgaben des „campus-tv Trier“ online sehen.

„Campus-tv“ ist ein Projekt von Studierenden mit Unterstützung des MedienKompetenzNetzwerkes Trier (www.mkn-online.de) und OK54 Bürgerrundfunk (www.ok54.de).

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln