Ein Jahr USA – Bewerbungsphase startet!

Das Parlamentarische Patenschafts-Programm

Seit über 30 Jahren gibt der Deutsche Bundestag SchülerInnen und jungen Berufstätigen die Gelegenheit im Rahmen eines Austauschprogramms ein Jahr in den USA zu verbringen. Mit einer Kombination aus Collegebesuch und berufsbezogenem Praktikum, erhalten die StipendiatInnen die Chance neue Erfahrungen zu sammeln und ihre persönlichen Zukunfts- und Karriereaussichten zu verbessern.

 

Ziel des Programms ist das gegenseitige Kennenlernen der historischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung und Situation des Gastlandes sowie eine Vertiefung der deutsch-amerikanischen Beziehungen. Für die Dauer des einjährigen Aufenthaltes übernehmen Abgeordnete des Deutschen Bundestages und Mitglieder des amerikanischen Kongresses eine Patenschaft für die TeilnehmerInnen.

Die Bewerbungsfrist für das Parlamentarische Patenschafts-Programm 2018/2019 beginnt am 1. Mai und endet am 15. September 2017. Weitere Informationen zum Ablauf und zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.bundestag.de/ppp.

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln