RSSAlle Einträge mit: "Unbekannte"

Polizei Trier

Unbekannte brechen in Döner-Imbiss ein

Zemmer. Bisher unbekannte Täter sind am vergangenen Wochenende in einen Döner-Imbiss in Zemmer eingebrochen.

Einbruch

Unbekannte versuchen erfolglos in Tankstelle einzubrechen

Trier. In der Nacht zum Samstag, 14. April, versuchten bisher unbekannte Täter, in die Tankstelle am St.- Barbara-Ufer in Trier einzubrechen. 

Einbruch

Unbekannte versuchen in Wohnmobile einzubrechen

Trier. Bisher Unbekannte haben am Freitag, 16. März, auf dem Wohnmobilstellplatz in den Moselauen versucht, mehrere Wohnmobile aufzubrechen. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei haben der oder die unbekannten Täter zwischen 0.30 Uhr und 7 Uhr versucht, die Türen der …

Unbekannte sprengen Geldautomat in Konz

Konz. Bisher unbekannte Täter haben am frühen Freitagmorgen, 9. März, einen Geldautomaten im Konzer Stadtzentrum gesprengt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei erfolgte die Alarmauslösung gegen 3.45 Uhr. Bereits wenige Minuten später war eine erste Streifenwagenbesatzung am Tatort in der …

Einbruch

Unbekannte brechen in Wohnhaus in Trier-West ein

Trier. Bisher Unbekannte sind am vergangenen Freitag, 2. März, in ein Einfamilienhaus in Trier-West eingebrochen. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei nutzten der oder die unbekannten Täter die kurze Abwesenheit der Bewohner zwischen 10.15 Uhr und 12.45 Uhr und stiegen …

Einbruch

Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

Trierweiler. Die urlaubsbedingte Abwesenheit der Hauseigentümer nutzten bisher Unbekannte, um in ein Einfamilienhaus in Trierweiler, Schneidersberg, einzubrechen. In der Zeit zwischen dem 19. und 28. Februar hebelten der oder die unbekannten Täter die Terrassentür auf und gelangten so in das …

Großeinsatz

Überfall auf eine 71jährige Frau beim Spaziergang

Am Dienstag, 27.02.2018, kurz vor 14:00 Uhr, wurde eine 71jährige Frau beim Spaziergang auf dem Fahrradweg, von Sommerau kommend, von einem Unbekannten überfallen. Die Frau befand sich zu diesem Zeitpunkt im Bereich des Kreisels bei Waldrach, als sie von dem …

Unbekannte entwenden Schmuck aus Wohnung in Trier-Nord

Trier. Unklar ist, wie bisher unbekannte Täter in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Wilhelm-Leuschner Straße eingedrungen sind. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte die Bewohnerin ihre Wohnung am Freitagvormittag,26. Januar, gegen 11 Uhr verlassen. Am frühen Abend stellte …

Einbrecher hebeln und scheitern

An mehreren Türen eines Mehrfamilienhauses in der Schweicher Straße „Zur Sandgrube“ versuchten sich Unbekannte am Donnerstag, 18. Januar. Entwendet wurde nichts. Die Ermittler fanden sowohl an einer Wohnungstür, als auch an der Keller- und einer Terrassentür eine Vielzahl von Hebelspuren. …

Großeinsatz

Einbrecher haben es auf Arztpraxen abgesehen

Trier. Unbekannte wollten gleich drei Trierer Arztpraxen in der Zeit von Dienstag, 9. Januar, bis Mittwoch, 10. Januar, aufbrechen. Sie scheiterten. Die Polizei geht von einem Zusammenhang aus und sucht Zeugen. Die Unbekannten hatten die drei Arztpraxen, die entweder über die …

Großeinsatz

Unbekannte rauben Smartphone

Drei bisher unbekannte Täter stoßen ihr 24-jähriges Opfer am frühen Samstagmorgen in der Luxemburger Straße in Trier-West zu Boden und rauben sein Smartphone. Trier. Das aus dem Landkreis Trier.-Saarburg stammende Opfer war am Samstagmorgen, 18. März 2017,  gegen 4.20 Uhr …

Großeinsatz

Unbekannte heben Gullideckel in Hermeskeil aus

Am Sonntag, den 26.02.2017 entnahmen unbekannte Täter gegen 02:40 Uhr in der Schulstraße in Hermeskeil (Zufahrt zum Freibad / Hallenbad) zwei „Gullideckel“ aus der Fassung und legten die beiden gußeisernen Kanalabdeckungen am Fahrbahnrand ab. Trier / Hermeskeil. Ein Fußgänger konnte …

Großeinsatz

Überfall auf Supermarktmitarbeiter

Bei einem Überfall am Samstagabend, 11. Februar, auf einen Mitarbeiter eines Supermarktes in der Ehranger Straße wurde der 52-Jährige verletzt. Zwei Täter flüchteten anschließend ohne Beute. Trier. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei verließ der 52-Jährige gegen 20.30 Uhr als …

Konzer Schule wurde angezündet

Diese Tat lässt sich nicht mehr als Jugendstreich verpacken. Graffitis und Flammen bekam die  Halle einer Konzer Schule zu spüren. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Hunde werden in Trier vergiftet

Wir lieben unsere Vierbeiner! Umso schlimmer wenn jemand die unwissenden und vertrauenden Tiere ausnutzt um sie zu vergiften. So geschah es in Trier am Mariahof, als einer Hündin Rattengift verabreicht wurde.