Nestwärme beim Deutschen Engagementpreis 2011 – Jetzt abstimmen

Seit einigen Tagen kann auf www.deutscher-engagementpreis.de für den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis abgestimmt werden. Auch der Trierer Verein „nestwärme“ ist dabei und hofft auf tatkräftige Unterstützung. 

Sie hofft auf tatkräftige Unterstützung. Petra Moske von nestwärme e.V.

Stellvertretend für das unermüdliche Engagement der zahlreichen nestwärme-Unterstützer wurde Petra Moske, Vorsitzende des Vereins von einer unabhängigen Jury als „herausragend engagierte Person“ ins Finale zum Deutschen Engagementpreis 2011 gewählt.

Mit Hilfe des Preisgelds könnte die lebensfrohe Mitbegründerin des Vereins das Projekt nestwärme Zeit- und TalentSchenker finanziell sichern.

Hier schenken engagierte Menschen Familien mit chronischen kranken und behinderten Kindern ihre Zeit und ihre Fähigkeiten, unterstützen sie im Alltag und schaffen somit Raum für kleine Auszeiten, um neue Kraft zu tanken (5vier.de berichtete bereits darüber).

Wer den Verein nun mit seiner Stimme unterstürzen möchte, der kann unter folgendem Link an der Abstimmung teilnehmen: www.deutscher-engagementpreis.de

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln